Psychiatrie für Pflegeberufe
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Von der Geschichte der Psychiatrie bis zu den psychiatrischen Therapieformen - ''Psychiatrie für Pflegeberufe'' bietet Ihnen das gesamte Basiswissen zu diesem Fachgebiet. Gespickt mit unzähligen Beispielen finden Sie hier:
Berufsgruppen in der Psychiatrie Psychopathologische Symptome und Syndrome Krankheitsbilder in der Psychiatrie: Gliederung der Erkrankungen nach ICD 10 Besondere Einsatzgebiete der psychiatrischen Pflege: Gerontopsychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie Pflegesysteme und -diagnosen Therapiemöglichkeiten und ambulante Versorgung
Dieses Buch kann mehr! Mit Buch und
…mehr

Produktbeschreibung
Von der Geschichte der Psychiatrie bis zu den psychiatrischen Therapieformen - ''Psychiatrie für Pflegeberufe'' bietet Ihnen das gesamte Basiswissen zu diesem Fachgebiet.
Gespickt mit unzähligen Beispielen finden Sie hier:

Berufsgruppen in der Psychiatrie
Psychopathologische Symptome und Syndrome
Krankheitsbilder in der Psychiatrie: Gliederung der Erkrankungen nach ICD 10
Besondere Einsatzgebiete der psychiatrischen Pflege: Gerontopsychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie
Pflegesysteme und -diagnosen
Therapiemöglichkeiten und ambulante Versorgung

Dieses Buch kann mehr!
Mit Buch und Internet sicher durch die Pflege - besser geht's nicht!
www.pflegeheute.de bietet für dieses Buch:

Video: Dienstgespräch und Konfliktgespräch
Animation: Alzheimer
Auszüge aus den Lernkarten Psychologie und Neurologie
Arzneimittel von A bis Z
Onlinezugang zum Roche-Lexikon Medizin Die Angebote auf pflegeheute.de werden aktualisiert und erweitert.
Stand Juli 2010, Angebot freibleibend

Kostenlosauf PflegeHeute.de

attraktive Online-Inhalte zum Reinschnuppern
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 5. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 18. Oktober 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 152mm x 23mm
  • Gewicht: 466g
  • ISBN-13: 9783437265525
  • ISBN-10: 3437265520
  • Artikelnr.: 31199056
Autorenporträt
Holger Thiel, Fachkrankenpfleger für Psychiatrie, ist seit 1980 in der psychiatrischen Pflege tätig. Während seiner Funktion als Stationsleiter im geschützten Bereich beginnt er 1990 seine Lehrtätigkeit zunächst in Krankenpflegeschulen und später in der Weiterbildung zur Fachkrankenpflege und zur Stationsleitung. 1999 gründet er die die Rhein-Mosel-Akademie Andernach. 2001 übernimmt er dort die Kursleitung der "Weiterbildung zur Fachkrankenschwester/zum Fachkrankenpfleger für Psychiatrie". 2004 parametriert er die NANDA-Pflegediagnosen und führt diese rechnergestützt im Pflegedienst ein. Seit 2005 leitet er die "Ambulante Psychiatrische Pflege" an der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach. Dr. Markus Jensen, Arzt für Psychiatrie/Psychotherapie ist seit 1989 als Arzt in der Psychiatrie tätig. Schwerpunktarbeit/Weiterbildung im Bereich Akutpsychiatrie, Forensische Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychotherapie. 1996 Abschluss der Psychotherapeutischen Weiterbildung (Verhaltenstherapie) an der Universitätsklinik Mainz. 2-jährige Tätigkeit als Oberarzt in einer akutpsychiatrischen Abteilung. Seit 2002 niedergelassener Arzt für Psychiatrie/Psychotherapie. Umfangreiche Referententätigkeit im Bereich der Krankenpflegeausbildung, Fachpflegeausbildung, Bundesanstalt für Arbeit, Angehörigenarbeit, Betreuerschulungen, Facharztausbildung sowie bei der Schulung kirchlicher Mitarbeiter. Dr. Siegfried Traxler ist seit 1971 als klinischer Psychologe überwiegend im Akutpsychiatrischen Bereich tätig. Sein Studium der Psychologie und Anthropologie absolviert er an der Universität in Wien. Hier hat er als wissenschaftlicher Mitarbeiter den ersten Kontakt mit der Psychiatrie. In der Weiterbildung für Psychologische Psychotherapeuten hat Herr Dr. Traxler Lehraufträge für die Universitäten Mainz, Frankfurt, Bonn und die Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie.
Inhaltsangabe
1. Geschichte der Psychiatrie (Psychiatrie gestern, heute und ein Blick in die Zukunft)

2. Die Aufnahme und die ersten Tage in einer psychiatrischen Klinik (Aufnahmekonzepte, Aufnahmegespäch, Pflegesysteme, Mutter-Kind-Behandlung, die Angehörigen, Pflegeplanung, Pflegediagnosen und rechtliche Grundlagen)

3. Berufsgruppen in der Psychiatrie (Gesundheits- und Krankenpflegende, Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter, Ergotherapeuten, Sport- und Kunsttherapeuten und die Fachweiterbildung für Pflegende)

4. Klassifikation psychiatrischer Erkrankungen (ICD 10, DSM IV und andere)

5. Psychopathologische Symptome und Syndrome (Die verschiedenen Störungen, z.B. von Bewusstsein, der Affektivität, des Gecdächtnisses, der Orientierung, des Antriebs und viele mehr)

6. Organische Psychosyndrome

7. Affektive Störungen

8. Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis und schizoaffektive Störungen

9. Varianten, Störungen und Extremausprägungen seelischen Wesens

10. Sucht (Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und Drogen)

11. Psychische Störungen im Alter

12. Aggressionen und Gewalt

13. Kinder- und Jugendpsychiatrie

14. Therapieformen (unter anderem medikamentöse Therapie, Psychotherapie, Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, Soziotherapie, pflegetherapeutische Gruppen)

15.Wege nach der psychiatrischen Versorgung in der Klinik