49,95 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Seit Januar 2020 steht die Praxisanleitung in der Pflege auf neuen Füßen:-Auszubildende dürfen nur noch dort praktisch arbeiten, wo sie auch angeleitet werden können.-Die praktische Ausbildung findet in allen Settings der Pflege statt (ambulant, teil-/stationär, Pädiatrie, Psychiatrie etc.)-Praxisanleiter sitzen künftig auch in Prüfausschüssen und staatlichen Prüfungen und die digitale Kompetenz der Lernenden (und der Praxisanleiter) wird massiv gefordert.Leider ändert diese innovative Ausbildungsreform nichts an den alten Problemen: Enge Zeitpläne, Praxisanleiter, die auch selbst pflegen und…mehr

Produktbeschreibung
Seit Januar 2020 steht die Praxisanleitung in der Pflege auf neuen Füßen:-Auszubildende dürfen nur noch dort praktisch arbeiten, wo sie auch angeleitet werden können.-Die praktische Ausbildung findet in allen Settings der Pflege statt (ambulant, teil-/stationär, Pädiatrie, Psychiatrie etc.)-Praxisanleiter sitzen künftig auch in Prüfausschüssen und staatlichen Prüfungen und die digitale Kompetenz der Lernenden (und der Praxisanleiter) wird massiv gefordert.Leider ändert diese innovative Ausbildungsreform nichts an den alten Problemen: Enge Zeitpläne, Praxisanleiter, die auch selbst pflegen und sich ständig weiterbilden müssen. Und jetzt noch völlig neue Kompetenzen (z.B. in der Prüfung) - wie soll das gehen?Kurze Antwort: mit einer Form der Anleitung, die es durchaus schon gibt. Dieses Buch zeigt die erfolgreichsten Konzepte, die praktischsten Strategien, kurzum: die besten Praxisanleitungen und innovativsten Ansätze zur Umsetzung der neuen gesetzlichen Vorgaben und Herausforderungen.
Autorenporträt
Dr. Ursula Kriesten ist Krankenschwester, Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin und langjährige Leiterin der Akademie Gesundheitswirtschaft beim Oberbergischen Kreis,