100 Fragen zu Patientenverfügungen und Sterbehilfe - Weber, Martina
11,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Seit dem 1. September 2009 ist eine Neuregelung der Patientenverfügung in Kraft. Doch bislang fehlen leicht verständliche Erklärungen, die deutlich machen, was nun rechtlich erlaubt bzw. verboten ist. Dieses Buch ist nicht nur für die Fachöffentlichkeit der Pflege geschrieben. Es ist so leicht verständlich geschrieben, dass jeder, der Interesse am Thema hat, schnelle und aktuelle Antworten erhält. Es geht nicht nur um die Achtung und den Respekt vor der Entscheidung eines Patienten; es geht auch darum, sich am Lebensende vor Fremdbestimmung zu schützen. Klar und strukturiert wird hier…mehr

Produktbeschreibung
Seit dem 1. September 2009 ist eine Neuregelung der Patientenverfügung in Kraft. Doch bislang fehlen leicht verständliche Erklärungen, die deutlich machen, was nun rechtlich erlaubt bzw. verboten ist.
Dieses Buch ist nicht nur für die Fachöffentlichkeit der Pflege geschrieben. Es ist so leicht verständlich geschrieben, dass jeder, der Interesse am Thema hat, schnelle und aktuelle Antworten erhält.
Es geht nicht nur um die Achtung und den Respekt vor der Entscheidung eines Patienten; es geht auch darum, sich am Lebensende vor Fremdbestimmung zu schützen.
Klar und strukturiert wird hier fundiertes Wissen rund um Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten oder Betreuungsverfügungen gegeben.
  • Produktdetails
  • Pflege leicht
  • Verlag: Kunz / Schlütersche
  • Seitenzahl: 100
  • Erscheinungstermin: 13. August 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 147mm x 8mm
  • Gewicht: 168g
  • ISBN-13: 9783899937596
  • ISBN-10: 3899937597
  • Artikelnr.: 29912438
Autorenporträt
Martina Weber ist Volljuristin mit den Spezialgebieten Arbeits- und Pflegerecht, sie arbeitet als wissenschaftliche Autorin sowie als Dozentin in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung und -fortbildung. Zahlreiche Veröffentlichungen von Fachartikeln und Fachbüchern sowie Vorträge.