27,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!
Ausdauer, Selbstmotivation, Leistung, Verantwortung - Bergsteiger und Manager verbindet mehr, als die meisten denken. In seinem neuen Buch präsentiert Bestsellerautor Fredmund Malik das Bergsteigen als facettenreiche Lebensschule, in der man zentrale Erkenntnisse für ein wirksames Management und ein erfülltes Leben gewinnen kann. Malik ist überzeugt: Beruf und Privatleben sind vereinbar, Erfolg und Lebensqualität kein Widerspruch. Gewohnt scharfsinnig votiert er gegen einen Dauerzustand "am Limit" und die Vorstellung, Topmanager müssten…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!

Ausdauer, Selbstmotivation, Leistung, Verantwortung - Bergsteiger und Manager verbindet mehr, als die meisten denken. In seinem neuen Buch präsentiert Bestsellerautor Fredmund Malik das Bergsteigen als facettenreiche Lebensschule, in der man zentrale Erkenntnisse für ein wirksames Management und ein erfülltes Leben gewinnen kann. Malik ist überzeugt: Beruf und Privatleben sind vereinbar, Erfolg und Lebensqualität kein Widerspruch. Gewohnt scharfsinnig votiert er gegen einen Dauerzustand "am Limit" und die Vorstellung, Topmanager müssten ständig "Berge versetzen". Ein Plädoyer für mehr Freude an Leistung.
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Bundle, bestehend aus einem Buch und einem digitalen Mehrwert.
Deshalb wird dieses Produkt auf der Rechnung mit 19% MwSt ausgewiesen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 151mm x 22mm
  • Gewicht: 557g
  • ISBN-13: 9783593500294
  • ISBN-10: 3593500299
  • Artikelnr.: 39998735
Autorenporträt
Fredmund Malik ist ein vielfach ausgezeichneter Autor von Bestsellern, darunter der Klassiker "Führen Leisten Leben", der zu den 100 besten Managementbüchern aller Zeiten gehört. Zu seinen Auszeichnungen zählen das Ehrenkreuz der Republik Österreich für Wissenschaft und Kunst (2009), der Heinz-von-Foerster-Preis für Organisationskybernetik der Deutschen Gesellschaft für Kybernetik (2010) und jüngst der Life Achievement Award der Weiterbildung (2018) für seine Verdienste in der Management-Lehre.
Inhaltsangabe
Gratwanderung
14 Können Manager von Alpinisten lernen?
19 Mein Managementverständnis
Richtiges Funktionieren; Komplexität meistern
Der Beruf der Wirksamkeit
Meine Bergzeit
34 Heldentum und Entmystifizierung
Die Faszination des heldischen Alpinismus; Vorbilder und falsche Helden; Die ideale Führungskraft - eine falsche Frage
Der Irrtum vom Menschenbild; Verantwortliche Leadership
Von feuchten Händen und echten Herausforderungen
Die Zeit der Helden ist vorbei
Im Grunde ist es Leben pur?...
54 Selbsterfahrung und Grenzüberschreitung
Welche Grenzen müssen wir akzeptieren?
Vom "Warum?" zum "Warum nicht?"; Am Limit?
Der Blick in den Abgrund; Tote Punkte überwinden
Objektive oder subjektive Grenzen?
76 Wie gewöhnliche Menschen das Außergewöhnliche schaffen
Von Motivation zu Selbstmotivation
Pionierleistung und wahre Sensation; Potenzial erkunden
Sich selbst über Grenzen führen; Sei sparsam mit Lob
Erfolgsgeheimnis: vorhandene Stärken nutzen
Stärken mit Aufgaben zusammenbringen
Menschen entwickeln: Mut und Zuversicht
99 Rückgewinnen der Empfindungswelt
Sensorische Deprivation; Kopf oder Bauch?
Weil ich wissen will, wie es ist; Ausbrennen oder Ausprobieren?
Weil ich wissen will, was noch möglich ist
117 Selbstvertrauen, Selbstrespekt und Stolz
Selbstvertrauen und Vertrauen in andere
Selbstrespekt und Stolz; Angst und Critical Incidents
Große Ziele; Scheitern und Misserfolg
132 Sinn von Bergsteigen, Sinn von Management
Eine Antwort, die Sinn macht; Sinn kann man nicht geben, nur finden
Management alpin
146 Wie das Neue in die Welt kommt
Paradigmenwechsel am Berg; Paradigmenwechsel im Management
Von der Alten Welt zu einer Neuen Welt
Optimismus und Pessimismus sind fehl am Platz; Die Innovation
162 Wie man sich im Unbekannten zurechtfindet
Heuristiken zur Navigation in Komplexität
Die Vollständigkeit der Lagebeurteilung; Man braucht drei Strategien
167 Risiko und Entscheidung
Sich richtig vorbereiten; Fehler machen; Mit Risiko umgehen
Man muss eine Entscheidung treffen
Richtige und falsche Schritte
190 Wie man wirksam wird
Sein oder Tun?; Ausrichten auf Resultate; Beitrag für das Ganze
Konzentration auf Weniges; Stärken nutzen; Vertrauen
Positives und konstruktives Denken
206 Routine und Perfektionierung
216 Verantwortung und Ethik
Die dreifache Verantwortung von Führungskräften
Schlüssel zur Funktionstüchtigkeit der Gesellschaft
Schlüssel zur Lebenstüchtigkeit der Menschen
Rezensionen
"Ängste überwinden, Grenzen neu ausloten und Risiken richtig einschätzen: Die Erfahrungen, die Topmanager in ihrer Freizeit in den Bergen machen, sind auch für den Berufsalltag bedeutend.", Format, 04.04.2014 "Fredmund Malik wird als einer der profiliertesten Management-Berater wegen seiner klaren Worte geschätzt. In seinem neuen Buch geißelt er die Motivationsduselei und erklärt, wie man seine Grenzen wirklich auslotet." Thorsten Giersch, Handelsblatt Online, 13.02.2014 "(...) stimmige Bilder und Analogien für die Herausforderungen, die es am Berg und im Büro zu bewältigen gilt." Claus G. Schmalholz, Impulse, 01.03.2014 "Maliks Herangehensweise ist eher ungewöhnlich. Eine Lektüre wert ist diese kluge Abhandlung aber allemal.", Human Resources Manager, 01.04.2014 "Der Alpinsport bildet in diesem Buch die Rahmenhandlung für allerlei Managementweisheiten. Die haben es in sich. Gewohnt klar und direkt vertritt Malik seine Linie.", Hamburger Abendblatt, 11.04.2014 "Ein kluges und anregendes Buch." Sabine Hockling, Zeit Online, 15.05.2014 "Malik, selbst passionierter Bergsteiger, vermischt Theorie und Lebenspraxis zu einem unterhaltsamen Cocktail.", VDI Nachrichten, 28.11.2014