80,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,90 monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wenn es Menschen im Umgang miteinander trotz des gewohnten vertrauensfördernden Verhaltens nicht gelingt, Vertrauen aufzubauen, liegt das unter Umständen an unterschiedlichen kulturellen Prägungen. Das hat Auswirkungen auf Geschäftsbeziehungen und Zusammenarbeit. Stephan Schödel untersucht die Zusammenhänge zwischen der Art und Weise, wie Menschen Vertrauen aufbauen, und ihrem kulturellen Hintergrund. Auf dieser Grundlage analysiert er, wie sich die unterschiedlichen Vertrauensschwerpunkte auf die jeweiligen Managementpraktiken in Japan und Deutschland auswirken. Er stellt ein…mehr

Produktbeschreibung
Wenn es Menschen im Umgang miteinander trotz des gewohnten vertrauensfördernden Verhaltens nicht gelingt, Vertrauen aufzubauen, liegt das unter Umständen an unterschiedlichen kulturellen Prägungen. Das hat Auswirkungen auf Geschäftsbeziehungen und Zusammenarbeit.
Stephan Schödel untersucht die Zusammenhänge zwischen der Art und Weise, wie Menschen Vertrauen aufbauen, und ihrem kulturellen Hintergrund. Auf dieser Grundlage analysiert er, wie sich die unterschiedlichen Vertrauensschwerpunkte auf die jeweiligen Managementpraktiken in Japan und Deutschland auswirken. Er stellt ein Klassifikationsraster vor, das Strategien im Umgang mit Friktionsfeldern aufzeigt, die aus den Diskrepanzen entstehen können.
  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Gabler; Deutscher Universitätsverlag
  • Erscheinungstermin: 28. Juni 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 152mm x 17mm
  • Gewicht: 337g
  • ISBN-13: 9783835000100
  • ISBN-10: 3835000101
  • Artikelnr.: 14475826
Autorenporträt
Dr. Stephan Schödel promovierte bei Prof. Dr. Hans A. Wüthrich am Lehrstuhl für Internationales Management der Universität der Bundeswehr München. Er ist Unternehmensberater bei Bain & Company, Inc. in München.
Inhaltsangabe
Bausteine von Kultur und Vertrauen und Entwicklung ihrer Zusammenhänge
Anwendung der theoretischen Zusammenhänge
Untersuchung der Auswirkungen der kulturbedingten Vertrauensunterschiede auf das Management