Gottesmutter mit drei Händen - Dyckhoff, Peter
13,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Johannes von Damaskus (8. Jh.) schrieb unter dramatischen Umständen die erste Ikone der Gottesmutter mit drei Händen (Tricherusa). Sie öffnet nach alter christlicher Tradition ein Fenster zum Gebet. Vertrauen wir darauf, dass die Gottesmutter und ihr Sohn Jesus Christus uns beim Betrachten der Ikone liebevoll anschauen und Gott näherbringen.
Das Buch Gottesmutter mit drei Händen beschreibt - das verborgene Geheimnis der dritten Hand - die zum Kindersegen führende gnadenvolle Kraft - die spannende Entstehungsgeschichte der Ikone - die Begegnung mit Henri Nouwen
…mehr

Produktbeschreibung
Johannes von Damaskus (8. Jh.) schrieb unter dramatischen Umständen die erste Ikone der Gottesmutter mit drei Händen (Tricherusa). Sie öffnet nach alter christlicher Tradition ein Fenster zum Gebet. Vertrauen wir darauf, dass die Gottesmutter und ihr Sohn Jesus Christus uns beim Betrachten der Ikone liebevoll anschauen und Gott näherbringen.

Das Buch Gottesmutter mit drei Händen beschreibt
- das verborgene Geheimnis der dritten Hand
- die zum Kindersegen führende gnadenvolle Kraft
- die spannende Entstehungsgeschichte der Ikone
- die Begegnung mit Henri Nouwen
  • Produktdetails
  • Verlag: Media Maria
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 129mm x 12mm
  • Gewicht: 257g
  • ISBN-13: 9783945401040
  • ISBN-10: 3945401046
  • Artikelnr.: 41981045
Autorenporträt
Peter Dyckhoff studierte Psychologie und war mehrere Jahre Inhaber und Geschäftsführer eines mittelständischen Industriebetriebes. Mit 40 Jahren ein Neuanfang: Studium der Theologie, danach Priester, dann Wallfahrts- und Krankenhausseelsorger in Kevelaer. Danach als Gemeindepfarrer in der Diözese Hildesheim und Leitung bis 1999 ein bischöfliches Bildungshaus. Heute veröffentlicht der Autor seine langjährigen Erfahrungen in Büchern und gibt Kurse zur christlichen Gebets- und Meditationspraxis.