24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Ich bin Syrer, ihr müsst mich freundlich behandeln! Frau Merkel hat mich eingeladen".
Mit diesen Worten wehrte sich ein syrischer Flüchtling gegen den notwendigen Zugriff der Polizei in der Kölner Silvesternacht 2015/2016. Befürworter wie Gegner einer ostentativen Willkommenskultur sahen sich durch die mediale Darstellung der Ereignisse gleichermaßen bestätigt. Aus good news wurden bad news. Ein "Wendepunkt in der Debatte um Flüchtlinge in Deutschland" (Thomas de Maiziere) schien sich anzudeuten.
Im vorliegenden Band kommen Stimmen u. a. aus der Politik, den Bereichen der Bildung,
…mehr

Produktbeschreibung
"Ich bin Syrer, ihr müsst mich freundlich behandeln!
Frau Merkel hat mich eingeladen".

Mit diesen Worten wehrte sich ein syrischer Flüchtling gegen den notwendigen Zugriff der Polizei in der Kölner Silvesternacht 2015/2016. Befürworter wie Gegner einer ostentativen Willkommenskultur sahen sich durch die mediale Darstellung der Ereignisse gleichermaßen bestätigt. Aus good news wurden bad news. Ein "Wendepunkt in der Debatte um Flüchtlinge in Deutschland" (Thomas de Maiziere) schien sich anzudeuten.

Im vorliegenden Band kommen Stimmen u. a. aus der Politik, den Bereichen der Bildung, Ökonomie, Gesundheitswesen und Jurisprudenz sowie von Seiten der Medien und Sprachwissenschaften zu Wort.
  • Produktdetails
  • Religionspädagogik und Empathie .3
  • Verlag: Lit Verlag
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 32mm
  • Gewicht: 579g
  • ISBN-13: 9783643137340
  • ISBN-10: 3643137346
  • Artikelnr.: 48864966