Erfolgreich wissenschaftlich arbeiten
19,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Autoren vermitteln in diesem Buch Techniken, mit denen sich alle Prüfungsformen im Rahmen des Studiums meistern lassen. Zu den Instrumenten gehören Lese- und Schreibtechniken sowie die gezielte Vorbereitung auf Referate. Hochschuldozenten selbst schildern in dem Band, was sie von den Studenten erwarten. Der interdisziplinäre Ratgeber präsentiert das geballte Wissen vieler Hochschulabsolventen und ist für Studierende aller Disziplinen geeignet.…mehr

Produktbeschreibung
Die Autoren vermitteln in diesem Buch Techniken, mit denen sich alle Prüfungsformen im Rahmen des Studiums meistern lassen. Zu den Instrumenten gehören Lese- und Schreibtechniken sowie die gezielte Vorbereitung auf Referate. Hochschuldozenten selbst schildern in dem Band, was sie von den Studenten erwarten. Der interdisziplinäre Ratgeber präsentiert das geballte Wissen vieler Hochschulabsolventen und ist für Studierende aller Disziplinen geeignet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-55000-7
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 167mm x 15mm
  • Gewicht: 390g
  • ISBN-13: 9783662550007
  • ISBN-10: 3662550008
  • Artikelnr.: 48563798
Autorenporträt
Prof. Dr. rer. oec. Steffen Stock

Studium der Wirtschaftswissenschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Promotion über Data-Warehouse-Systeme in Duisburg 2000. Derzeit Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Datenbanken und Data-Warehouse-Systeme, an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl und Neuss.

Dr. phil. Patricia Schneider

Studium der Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Bamberg, Galway (Irland) und Hamburg. Interdisziplinäre Promotion im Schnittfeld von Internationalen Beziehungen und Völkerrecht in Hamburg 2003. Derzeit wissenschaftliche Referentin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) und Dozentin des Studiengangs "Peace and Security Studies".

Dr. rer. nat. Elisabeth Peper

Studium der Gesundheitswissenschaften und Germanistik mit den Abschlüssen erstes Staatsexamen für das Lehramt an berufsbildenden Schulen (Fachrichtung Gesundheit) und Diplom-Gesundheitslehrerin. Interdisziplinäre Promotion in Gesundheitswissenschaften und Psychologie in Osnabrück 1999. Derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der xit GmbH forschen. planen. beraten in Nürnberg.

Dr. phil. Eva Molitor

Studium der Romanistik (Französisch, Italienisch) und Germanistik. Promotion in französischer Sprachwissenschaft über die französischsprachige Internet-Terminologie in Göttingen 2003. Zweites Staatsexamen für das Lehramt für Sekundarstufe I und II in Offenbach. Derzeit Oberstudienrätin mit Zuständigkeit für die Öffentlichkeitsarbeit an der Hohen Landesschule in Hanau.

Inhaltsangabe
Lesen im Studium.- Leistungsnachweise.- Schreiben im Studium: Von der Seminararbeit zur Abschlussarbeit.- Schreiben im Studium: Die technische Seite.- Erfahrungsberichte von Betreuern aus den Disziplinen.