Zwischen Revolution und Restauration
25,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Epoche zwischen der Französischen Revolution und der Wiederherstellung der "guten alten Ordnung" bewegte Literaten wie Büchner, Heine, Schiller und Goethe. Ihre Werke wurden oft von Filmschaff enden aufgegriffen.
Die "Klassische Literatur" diente den Filmemachern als Verkleidung, um akute gesellschaftliche Probleme darzustellen: Die Werke spiegeln häufig die Zerrissenheit zwischen Kultur und Politik. cinefest und Kongress reflektieren damit in doppelter Brechung die filmischen Bearbeitungen künstlerischer und literarischer Werke einer politisch bewegten Zeit. Die beigefügte DVD enthält…mehr

Produktbeschreibung
Die Epoche zwischen der Französischen Revolution und der Wiederherstellung der "guten alten Ordnung" bewegte Literaten wie Büchner, Heine, Schiller und Goethe. Ihre Werke wurden oft von Filmschaff enden aufgegriffen.

Die "Klassische Literatur" diente den Filmemachern als Verkleidung, um akute gesellschaftliche Probleme darzustellen: Die Werke spiegeln häufig die Zerrissenheit zwischen Kultur und Politik. cinefest und Kongress reflektieren damit in doppelter Brechung die filmischen Bearbeitungen künstlerischer und literarischer Werke einer politisch bewegten Zeit.
Die beigefügte DVD enthält den letzten Film von G. W. Pabst, "Durch die Wälder, durch die Auen" (BRD 1956) über eine (fiktive) Episode aus dem Leben des Komponisten Carl Maria von Weber. Außerdem enthalten ist "Heinrich Heine" (BRD 1969/70, Herbert Seggelke), ein Dokumentarfilm über Leben und Werk Heines, verknüpft mit der computerunterstützten Entstehung der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Gesamtausgabe.
  • Produktdetails
  • Katalog zu CineFest
  • Verlag: Edition Text Und Kritik
  • Seitenzahl: 161
  • Erscheinungstermin: Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 210mm x 14mm
  • Gewicht: 533g
  • ISBN-13: 9783869166483
  • ISBN-10: 3869166487
  • Artikelnr.: 50118437