Im Auftrag Ihrer Majestät - James Bond und der Eurospy-Film - Osteried, Peter
49,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Als filmisches Phänomen ist James Bond bereits ein gutes halbes Jahrhundert alt, als literarische Figur existiert er sogar noch länger. Als Ian Fleming zu Beginn der 50er Jahre den ersten Roman "Casino Royale" verfasste, da hätte niemand gedacht, was für einen erstaunlichen Erfolg der Agent mit der Lizenz zum Töten weltweit haben sollte. In den letzten 50 Jahren gab es 23 offizielle Filme, einen inoffiziellen Film, mit dem Ur-James-Bond Sean Connery noch einmal zur Rolle seines Lebens zurückkehrte, und eine Parodie, die den ersten Roman auf irrsinnige Art und Weise Filmrealität werden ließ. In…mehr

Produktbeschreibung
Als filmisches Phänomen ist James Bond bereits ein gutes halbes Jahrhundert alt, als literarische Figur existiert er sogar noch länger. Als Ian Fleming zu Beginn der 50er Jahre den ersten Roman "Casino Royale" verfasste, da hätte niemand gedacht, was für einen erstaunlichen Erfolg der Agent mit der Lizenz zum Töten weltweit haben sollte.
In den letzten 50 Jahren gab es 23 offizielle Filme, einen inoffiziellen Film, mit dem Ur-James-Bond Sean Connery noch einmal zur Rolle seines Lebens zurückkehrte, und eine Parodie, die den ersten Roman auf irrsinnige Art und Weise Filmrealität werden ließ. In all dieser Zeit wechselten die Protagonisten vor und hinter der Kamera. Das Urgespann Albert R. Broccoli und Harry Saltzman, die James Bond ins Kino brachten, ist mittlerweile von uns gegangen. Übernommen haben die Bond-Geschicke Broccolis Tochter Barbara und sein Stiefsohn Michael G. Wilson.
Sechs Schauspieler schlüpften in die Rolle von James Bond: Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan und Daniel Craig. Ein jeder von ihnen brachte seine eigene Persönlichkeit in die Rolle ein.
Der Erfolg von James Bond löste in den 60er Jahren eine ganze Welle von ähnlich gelagerten Filmen, den so genannten Eurospy-Produktionen, aus. Diese europäischen Filme nahmen sich James Bond zum Vorbild, kopierten ihn recht dreist und schafften es teilweise sogar zu stattlichen Serien, so z.B. der aus Frankreich stammende OSS 117.
Dieses Buch gibt Einblick in die wechselhafte Geschichte von mehr als 50 Jahren James Bond, aber auch in die turbulente Welt des Eurospy. Der Kalte Krieg mag vorbei sein, im (Heim)Kino findet er weiterhin statt.
  • Produktdetails
  • MPW Filmbibliothek
  • Verlag: Mpw
  • Artikelnr. des Verlages: 3306
  • Seitenzahl: 610
  • Erscheinungstermin: 15. Februar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 327mm x 255mm x 40mm
  • Gewicht: 3265g
  • ISBN-13: 9783942621175
  • ISBN-10: 3942621177
  • Artikelnr.: 37000430