2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Er war der längste Konflikt des 20. Jahrhunderts: der Vietnamkrieg. Dieser Krieg hat Hunderttausende von Opfern gefordert, die amerikanische Nation gespalten und der Supermacht USA die erste Niederlage ihrer Geschichte bereitet. Doch wie konnte es zu diesem Krieg kommen, der heute oft als unnötig, gar sinnlos bezeichnet wird? Warum mussten so unglaublich viele Menschen ihr Leben dafür hingeben? In diesem eBook erfahren Sie die wichtigsten Hintergründe zu den Ursachen und dem Verlauf des Krieges.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.1MB
Produktbeschreibung
Er war der längste Konflikt des 20. Jahrhunderts: der Vietnamkrieg. Dieser Krieg hat Hunderttausende von Opfern gefordert, die amerikanische Nation gespalten und der Supermacht USA die erste Niederlage ihrer Geschichte bereitet. Doch wie konnte es zu diesem Krieg kommen, der heute oft als unnötig, gar sinnlos bezeichnet wird? Warum mussten so unglaublich viele Menschen ihr Leben dafür hingeben? In diesem eBook erfahren Sie die wichtigsten Hintergründe zu den Ursachen und dem Verlauf des Krieges.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 11.10.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783741856716
  • Artikelnr.: 46430675
Autorenporträt
Daniela Nelz studierte quantitative Sozialforschung auf Master und fand erst spät zu ihrer eigentlichen Berufung, dem Schreiben. Nach einem Praktikum bei einer namhaften Wochenzeitung konnte sie dort eine Festanstellung ergattern und schreibt daneben freiberuflich unter anderem im Auftrag des Kompendio Verlags. Dabei profitiert sie von ihrer reichhaltigen Lebenserfahrung: Sie ist als ehrenamtliche Naturpädagogin tätig und engagiert sich lokalpolitisch für eine verbesserte Infrastruktur in ihrem Heimatort.