Britische Spione des 1. Weltkrieges und ihr elitäres Selbstbild (eBook, PDF) - Kulbarsch, Henning
-43%
7,99 €
Statt 13,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-43%
7,99 €
Statt 13,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-43%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-43%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird schwerpunktmäßig untersucht, inwieweit der britische Spion und Schriftsteller Compton Mackenzie über seine Erfahrungen in der Schlacht bei Gallipoli eher einen Roman oder eine Autobiografie verfasst hat und ob er sich dabei eher als Agent oder Soldat sieht bzw. einem elitären Selbstbild anhängt. Dabei wird auch ein kurzer Vergleich zu Mackenzies bekanntem…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird schwerpunktmäßig untersucht, inwieweit der britische Spion und Schriftsteller Compton Mackenzie über seine Erfahrungen in der Schlacht bei Gallipoli eher einen Roman oder eine Autobiografie verfasst hat und ob er sich dabei eher als Agent oder Soldat sieht bzw. einem elitären Selbstbild anhängt. Dabei wird auch ein kurzer Vergleich zu Mackenzies bekanntem Agentenkollegen Thomas Edward Lawrence gezogen. Die Analyse soll auch Rückschlüsse darauf liefern, inwiefern "Gallipoli Memories" als Jugendbuch gesehen und gelesen werden kann. Hierzu soll das Werk "Gallipoli Memories" (und für Lawrence dessen Werk "The seven pillars of wisdom") als Quelle dienen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 15
  • Erscheinungstermin: 25.11.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783346070449
  • Artikelnr.: 58433329
Autorenporträt
Ausbildung: 1992: Geburt in Aurich 2011: Abitur in Wiesmoor 2011 bis 2014 Studium der Geschichte und Politik-Wirtschaft an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.) 2014 bis 2016: Studium der Europäischen Geschichte an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der University of Warwick, Abschluss: Master of Arts (M.A.) 2016 bis 2019: Promotion in Geschichte an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Beruf: 2012 bis 2016: Tutor an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Geschichte Seit 2017: Lehrbeauftragter an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Geschichte Seit 2019: Berufstätigkeit als freiberuflicher Autor für Bildungsmedien und Schulbuchverlage