Säugetiere und Mensch. 2 Bände - Schad, Wolfgang
Zur Bildergalerie
79,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,85 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wolfgang Schad bespricht alle maßgeblichen Säugetiere, gewinnt an ihnen übergreifende Gesichtspunkte und bringt sie dem Leser in ca. 1500 aussagekräftigen Abbildungen nahe. Er arbeitet die Eigenarten jeder Tierart und ihre Stellung in ihren verwandtschaftlichen Zusammenhängen anschaulich heraus, sodass die gestaltbildenden Elemente in den Besonderheiten der Säugetierwelt deutlich werden.…mehr

Produktbeschreibung
Wolfgang Schad bespricht alle maßgeblichen Säugetiere, gewinnt an ihnen
übergreifende Gesichtspunkte und bringt sie dem Leser in ca. 1500
aussagekräftigen Abbildungen nahe. Er arbeitet die Eigenarten jeder
Tierart und ihre Stellung in ihren verwandtschaftlichen Zusammenhängen
anschaulich heraus, sodass die gestaltbildenden Elemente in den
Besonderheiten der Säugetierwelt deutlich werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Freies Geistesleben
  • Seitenzahl: 1300
  • Erscheinungstermin: Dezember 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm x 193mm x 89mm
  • Gewicht: 3268g
  • ISBN-13: 9783772511509
  • ISBN-10: 3772511503
  • Artikelnr.: 34551257
Autorenporträt
Dr. Wolfgang Schad, geb. 1935, studierte Naturwissenschaften in Marburg und München, Pädagogik in Göttingen. Von 1962 bis 1975 erst Klassen-, dann Oberstufenlehrer in der Waldorfschule Pforzheim. Bis 1991 in der Waldorflehrerausbildung am Lehrerseminar in Stuttgart tätig. 1992-2005 Aufbau des Instituts für Evolutionsbiologie und Morphologie an der Universität Witten/Herdecke. Seitdem als Vortragsredner und Seminarleiter weltweit an den verschiedensten Orten tätig.