Faule Kompromisse (eBook, ePUB) - Schranner, Matthias
-17%
14,99 €
Bisher 18,00 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 18,00 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 18,00 €**
-17%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 18,00 €**
-17%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Politiker sind ständig mit unterschiedlichen Interessen konfrontiert. Sie müssen Positionen abstecken, überzeugen, Kompromisse suchen, Mehrheiten finden und Einigkeit erzielen. Mit anderen Worten: verhandeln. Und das überwiegend unter den Augen der Öffentlichkeit und mit weitreichenden Folgen. Es geht um nichts weniger als Macht, Geld, Wohlstand, Bildung und damit um unsere Zukunft. Politiker sollten Verhandlungs-Profis sein. Vor und nach der Wahl. Die "Rettung" von Opel, die Vorgeschichte von Stuttgart 21 oder die desaströse Einmischung im Verhandlungsprozess der BayernLB zeigen dagegen eine…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.51MB
Produktbeschreibung
Politiker sind ständig mit unterschiedlichen Interessen konfrontiert. Sie müssen Positionen abstecken, überzeugen, Kompromisse suchen, Mehrheiten finden und Einigkeit erzielen. Mit anderen Worten: verhandeln. Und das überwiegend unter den Augen der Öffentlichkeit und mit weitreichenden Folgen. Es geht um nichts weniger als Macht, Geld, Wohlstand, Bildung und damit um unsere Zukunft. Politiker sollten Verhandlungs-Profis sein. Vor und nach der Wahl. Die "Rettung" von Opel, die Vorgeschichte von Stuttgart 21 oder die desaströse Einmischung im Verhandlungsprozess der BayernLB zeigen dagegen eine äußerst unprofessionelle Vorgehensweise. Der Verhandlungs-Profi Matthias Schranner liefert Kriterien für die sachliche Beurteilung von Verhandlungskompetenz - und eine Antwort auf die Frage, wem Sie Ihr Mandat anvertrauen können.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Ullstein Taschenbuchvlg.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 15.03.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783843704151
  • Artikelnr.: 37487052
Autorenporträt
Matthias Schranner.*1964, ist einer der führenden Experten für Verhandlungen. Am Beginn seiner Karriere stand seine Arbeit bei der Polizei, wo er mit Geiselnehmern verhandelte. Heute unterstützt er als Berater die Vereinten Nationen, globale Unternehmen, Arbeitgeberverbände und politische Parteien in schwierigen Verhandlungen. Zuletzt erschien bei Econ: »Teure Fehler« (2009).