Vorteil Akademisierung? - Schmid, Catrin; Sell-Krude, Sabina
36,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Prozess der Akademisierung der Ergotherapie schreitet kontinuierlich voran, und auch wenn die Bachelor- und Master-AbsolventInnen den examinierten ErgotherapeutInnen zahlenmäßig noch lange unterlegen sein werden, so ist doch deren Präsenz auf ergotherapeutischen Kongressen, in den Fachzeitschriften und an den Arbeitsplätzen inzwischen deutlich spürbar. Diese Entwicklung und der biographische Hintergrund der Autorinnen als langjährig examinierte Ergotherapeutinnen auf dem Weg zur Akademisierung gaben den Anlass, sich in der vorliegenden Arbeit mit der Fragestellung zu befassen, wie eben…mehr

Produktbeschreibung
Der Prozess der Akademisierung der Ergotherapie schreitet kontinuierlich voran, und auch wenn die Bachelor- und Master-AbsolventInnen den examinierten ErgotherapeutInnen zahlenmäßig noch lange unterlegen sein werden, so ist doch deren Präsenz auf ergotherapeutischen Kongressen, in den Fachzeitschriften und an den Arbeitsplätzen inzwischen deutlich spürbar. Diese Entwicklung und der biographische Hintergrund der Autorinnen als langjährig examinierte Ergotherapeutinnen auf dem Weg zur Akademisierung gaben den Anlass, sich in der vorliegenden Arbeit mit der Fragestellung zu befassen, wie eben diese langjährig examinierten ErgotherapeutInnen den Akademisierungsprozess ihres Berufsstandes erleben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: 3. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 8mm
  • Gewicht: 222g
  • ISBN-13: 9783330515666
  • ISBN-10: 333051566X
  • Artikelnr.: 47974168
Autorenporträt
Catrin Schmid, Ergotherapeutin bc (NL), Studium an der Hogeschool Zuyd, Heerlen; ergotherapeutische Schwerpunkte 1992 - 2009 Neurologie/ Psychiatrie/ Orthopädie/ Prävention; 2009 - 2016 Lehrtätigkeit, 2012 -2016 Fachschulleitung; seit 2016 therapeutische Leitung in einer Kölner Praxis für Ergotherapie