17,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Reiseführer Umbrien
Italien jenseits von Venedig, Rom oder Toskana? Marcus X. Schmid nimmt Sie mit auf Entdeckungstour nach Umbrien. Die siebte Auflage des Umbrien-Reiseführers besticht durch 272 Seiten mit 112 Farbfotos, 24 Karten plus herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:300.000, mehr als 50 beschriebenen Orten und ist prall gefüllt mit fundiertem Wissen, hilfreichen Tipps und bewährten Hinweisen für einen gelungenen Urlaub in Umbrien. Alles vor Ort recherchiert und ausprobiert. Eine ausklappbare Umbrien-Karte verschafft großräumige Orientierung. Geheimtipps des Autors machen den…mehr

Produktbeschreibung
Reiseführer Umbrien

Italien jenseits von Venedig, Rom oder Toskana? Marcus X. Schmid nimmt Sie mit auf Entdeckungstour nach Umbrien. Die siebte Auflage des Umbrien-Reiseführers besticht durch 272 Seiten mit 112 Farbfotos, 24 Karten plus herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:300.000, mehr als 50 beschriebenen Orten und ist prall gefüllt mit fundiertem Wissen, hilfreichen Tipps und bewährten Hinweisen für einen gelungenen Urlaub in Umbrien. Alles vor Ort recherchiert und ausprobiert. Eine ausklappbare Umbrien-Karte verschafft großräumige Orientierung. Geheimtipps des Autors machen den Reiseführer "Umbrien" zu einem nützlichen Begleiter für Ihr individuelles Italien-Erlebnis abseits bekannter Pfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind gekennzeichnet.

Umbrien im Überblick: Egal welche Stadt in Umbrien, der Umbrien-Reiseführer kennt so gut wie alle. Im Norden locken Citta di Castello, Terme di Fortecchio, San Giustino, Caspaia, Umbértide, Montone, Gubbi, Monte Cucco, Costacciaro, Gualdo Tadino, Nocera Umbra. Erkunden Sie die Gegend um Perugia und Lago Trasimeno: Perugia, Monte Tézio, Corciano, Solomeo, Torgiano, Bettona, Deruta, Lago Trasimeno, Castiglione del Lago, San Feliciano, Isola Polvese, Monte del Lago, Magione, Torricella und mehr. Im Valle Umbra liegen Assissi, San Damiano, Spello, Spoleto, Foligno, Montefalco, Trevi. Valneria im Süden hat Cáscia, Roccaperone, Nórcia, Castellucio, Preci, Terni, Orvieto und viele mehr zu bieten - mit unserem Reiseführer "Umbrien" finden Sie sich zurecht wie zu Hause.

Tauchen Sie ein in Kultur und Natur Umbriens: In 2700 Jahren ist viel passiert, unser Umbrien-Reiseführer nimmt Sie mit auf Zeitreise. 700 vor Christus siedeln sich die namensgebenden Umbrer an. Entdecken Sie das mittelalterliche Assisi, das bekannteste Kloster in Umbrien und den Dom von Orvieto. Es locken Gubbio, das historische Perugia, das Weinstädtchen Montefalco, die Kulturstadt Spoleto mit beeindruckendem Aquädukt oder die künstlichen Wasserfälle Cascata delle Marmore. Das grüne Herz Italiens bezaubert mit einer Vielzahl an Höhlen, Wasserfällen und drei Naturparks. Unser Reiseführer "Umbrien" verrät, wo Sie die Perlen abseits der Hauptrouten finden.

Was tun in Umbrien: "Wer langsam geht, bleibt gesund und kommt weit": Dem italienischen Sprichwort gemäß lädt Umbrien zur Entschleunigung ein. Das Wetter Umbriens ist wie gemacht für Outdoor-Aktivitäten. Wandernd erschließt sich die Schönheit der zentralitalienischen Region besonders gut. Auch Mountainbiker, Rennradfahrer, Kanuten und Rafting-Begeisterte werden ihre Freude in Umbrien haben. Der Lago Trasimeno bietet 18 Strände - nicht schlimm also, dass Umbrien die einzige italienische Region ohne Zugang zum Meer ist.

Umbrien kulinarisch erkunden: Antipasti, Bruschette und ein Aperitivo, dann Pizza, Pasta, Fleisch oder Fisch, gefolgt von Käse, Kaffee oder Grappa und abgerundet von einer süßen - dolci - Nachspeise. Fastenurlauber haben es schwer in Umbrien. Der Reiseführer "Umbrien" verrät die regionalen und lokalen Spezialitäten, gibt Tipps zum Erwerb des umbrischen Safrans und was Città della Pieve mit den färbenden Fädchen und dem Rot der Kardinäle zu tun hat.

Übernachten in Umbrien: Ob Camping, B&B, Countryhouse, klassisches Hotel oder teils ökologisch orientierter Agriturismo, also "Urlaub auf dem Bauernhof" - in Umbrien findet jeder die Unterkunft seiner Wahl. Der Umbrien-Reiseführer sagt Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Michael Müller Verlag
  • 7., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 124mm x 20mm
  • Gewicht: 404g
  • ISBN-13: 9783956546167
  • ISBN-10: 3956546164
  • Artikelnr.: 54711725
Rezensionen
"Geballtes Insider-Wissen rund um Umbrien bietet der gleichnamige Reiseführer von Marcus X. Schmid, erschienen im Michael Müller Verlag. Der Autor, seit Jahrzehnten ein begeisterter Besucher der Region, führt versiert in die Geschichte und Besonderheiten der Destination ein. Unterteilt in Regionen beschreibt er Landschaft, Kunst, Architektur und Kulinarik, jeweils ergänzt durch anschauliches Kartenmaterial. Dazu kommen persönliche Tipps, die von skurrilen Legenden bis zur Adresse der besten Trüffelmesse reichen. Nicht zuletzt die Bilder des Fotografen Giorgio J. Wolfensberger machen den Guide zu einem wunderbaren Reisebegleiter." Umbria Tourism - Deutschland "Man wird nicht von einer ausgereizten grafischen Ästhetik erschlagen und erfährt nichts über die Lieblingsspeisen des Franz von Assisi, sondern bekommt genau die richtige Menge solide recherchierter Informationen, um den Führer als tatsächlich brauchbar und unverzichtbar zu empfinden." Focus online "Es ist eine schöne Ergänzung zu der klassischen Wanderliteratur für alle diejenigen, die im Urlaub nicht nur wandern möchten, sondern denen der Sinn danach steht, eine Region in ihrer Vielfalt kennenzulernen." Deutscher Alpenverein "Marcus X. Schmid beschreibt nicht nur die bekannteren Städte Perugia, Assisi und Orvieto, sondern auch die kleineren Städte und weniger bekannten Orte und lädt den Reisenden dazu ein, auf Entdeckungstour zu gehen. [...] Die Fülle der detaillierten Informationen und die Beschreibung des kulturellen Angebots und der landschaftlichen Reize haben die Jury überzeugt." ENIT - Italienische Zentrale für Tourismus - Spezialpreis Umbrien 2010 "Der Umbrien-Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag besticht wie gewohnt mit vielen Informationen und Tipps, Detailkarten und einer übersichtlichen Gestaltung, die das Nachschlagen angenehm macht." Marinus Pütz, Italien Magazin…mehr