Transparent und glaubwürdig - Eck, Klaus
24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Vom Handwerker um die Ecke bis hin zum Weltkonzern: Online-Präsenz ist inzwischen Pflicht für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation. Doch nur wenige deutsche Unternehmen trauen sich das Abenteuer Social Media zu, weil sie Angst um ihre Marke und ihre Reputation haben. Doch noch schneller als Unternehmensinformationen über Produkte, Marken und Angebote verbreiten sich in Facebook, Twitter und in Blogs auch Kritik, Gerüchte und sensible Daten. Mit bösen Folgen: Der Ruf des Unternehmens ist nachhaltig geschädigt. Mit einem Male finden sich die Unternehmen in der Transparenzfalle wieder und…mehr

Produktbeschreibung
Vom Handwerker um die Ecke bis hin zum Weltkonzern: Online-Präsenz ist inzwischen Pflicht für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation. Doch nur wenige deutsche Unternehmen trauen sich das Abenteuer Social Media zu, weil sie Angst um ihre Marke und ihre Reputation haben. Doch noch schneller als Unternehmensinformationen über Produkte, Marken und Angebote verbreiten sich in Facebook, Twitter und in Blogs auch Kritik, Gerüchte und sensible Daten. Mit bösen Folgen: Der Ruf des Unternehmens ist nachhaltig geschädigt. Mit einem Male finden sich die Unternehmen in der Transparenzfalle wieder und wissen nicht, wie sie darauf richtig reagieren.
Klaus Eck weiß, wie der Spagat zwischen Offenheit und Rufwahrung von Anfang an gelingt: durch aktives Online Reputation Management. Mit der richtigen Social-Media-Strategie, passenden Instrumenten und glaubwürdiger Kommunikation gewinnen Unternehmen und Marken das Kundenvertrauen - und natürlich auch Marktanteile.
  • Produktdetails
  • Verlag: Redline Verlag
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: August 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 159mm x 28mm
  • Gewicht: 625g
  • ISBN-13: 9783868812640
  • ISBN-10: 3868812644
  • Artikelnr.: 29825840
Autorenporträt
Eck, Klaus
Klaus Eck ist einer der führenden deutschen Berater in der Online-Kommunikation. Bereits 1995 hat der »PR Blogger« erste Konzepte für Online-Medien entwickelt und realisiert. Blog-Erfahrungen sammelt er seit Anfang 1999 mit einem eigenen Blog. Er publiziert seit vielen Jahren regelmäßig in der Marketing- und PR-Fachpresse und betreibt seit 2004 ein eigenes Online-Journal namens »PR-Blogger« , das sich mit Social-Media-Kommunikation befasst. Er ist zudem ein gefragter Social-Media-Experte und Keynote-Speaker. In seinen Fachbüchern »Corporate Blogs« (2007) und »Karrierefalle Internet« (2008) ging er auf Social-Media-Strategien für Unternehmen und Personal Brands ein. Zu seinen Kunden gehören unter anderem Adidas, BASF, Greenpeace, Ergo Versicherungsgruppe, R+V Versicherung, Scout24, Siemens AG, Tchibo, Yello Strom sowie PR-Agenturen und viele mittelständische Unternehmen.