Soziale Arbeit - die Sozialpolitik und der Staat - Kessl, Fabian; Leitner, Sigrid
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 6. September 2021
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Sozialpolitischer Wert und Nutzen Sozialer Arbeit heuteIm Buch steht die Frage nach dem sozialpolitischen Wert und Nutzen Sozialer Arbeit im heutigen Wohlfahrtsstaat im Zentrum. Dies geschieht in Bezug auf Soziale Arbeit als berufliche Tätigkeit, außerdem beispielhaft in Bezug auf die zentralen sozialpolitischen Ziele der sozialen und politischen Teilhabe. Die meist getrennt voneinander verhandelten Perspektiven der Sozialpolitik und Sozialen Arbeit werden in diesem Band aufeinander bezogen. Der Band gibt einen guten Überblick über die vielfältigen Zusammenhänge von Sozialpolitik und Sozialer Arbeit und sorgt für ein tieferes Verständnis dieser.…mehr

Produktbeschreibung
Sozialpolitischer Wert und Nutzen Sozialer Arbeit heuteIm Buch steht die Frage nach dem sozialpolitischen Wert und Nutzen Sozialer Arbeit im heutigen Wohlfahrtsstaat im Zentrum. Dies geschieht in Bezug auf Soziale Arbeit als berufliche Tätigkeit, außerdem beispielhaft in Bezug auf die zentralen sozialpolitischen Ziele der sozialen und politischen Teilhabe. Die meist getrennt voneinander verhandelten Perspektiven der Sozialpolitik und Sozialen Arbeit werden in diesem Band aufeinander bezogen. Der Band gibt einen guten Überblick über die vielfältigen Zusammenhänge von Sozialpolitik und Sozialer Arbeit und sorgt für ein tieferes Verständnis dieser.
  • Produktdetails
  • Soziale Arbeit - Grundlagen 5
  • Verlag: Barbara Budrich / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: 4777
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 6. September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 150mm
  • ISBN-13: 9783825247775
  • ISBN-10: 3825247775
  • Artikelnr.: 47037238
Autorenporträt
Kessl, Fabian§Prof. Dr. Fabian Kessl ist Professur für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt sozialpolitische Grundlagen an der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal.