21,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Schulsozialarbeit ist aus dem Alltag vieler SchulleiterInnen, LehrerInnen und SchülerInnen nicht mehr wegzudenken - sie hat sich fachlich und fachpolitisch etabliert. Was aber macht Schulsozialarbeit aus? Welche Ansätze haben sich in der Praxis bewährt? Welche Kompetenzen sind für das Arbeitsfeld unerlässlich?Karsten Speck klärt über zentrale Begriffe auf, skizziert den Rahmen für das Arbeitsfeld - von rechtlichen Fragen über Finanzierung, Handlungsprinzipien und Wirkung der Schulsozialarbeit bis hin zu Standards und Fragen der Qualitätsentwicklung. Eine fundierte Einführung zur…mehr

Produktbeschreibung
Schulsozialarbeit ist aus dem Alltag vieler SchulleiterInnen, LehrerInnen und SchülerInnen nicht mehr wegzudenken - sie hat sich fachlich und fachpolitisch etabliert. Was aber macht Schulsozialarbeit aus? Welche Ansätze haben sich in der Praxis bewährt? Welche Kompetenzen sind für das Arbeitsfeld unerlässlich?Karsten Speck klärt über zentrale Begriffe auf, skizziert den Rahmen für das Arbeitsfeld - von rechtlichen Fragen über Finanzierung, Handlungsprinzipien und Wirkung der Schulsozialarbeit bis hin zu Standards und Fragen der Qualitätsentwicklung. Eine fundierte Einführung zur Schulsozialarbeit für Einsteiger in das Arbeitsfeld und zugleich ein differenzierter Überblick für Lehrende und Forschende.Jetzt auch mit Prüfungsfragen und -lösungen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher .5294
  • Verlag: Ernst Reinhardt / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: 2929
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 215
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 130mm x 20mm
  • Gewicht: 236g
  • ISBN-13: 9783825252946
  • ISBN-10: 3825252949
  • Artikelnr.: 56939608
Autorenporträt
Prof. Dr. Karsten Speck lehrt am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg.
Inhaltsangabe
Vorwort zur 3. Auflage 81 Historische Entwicklung der Schulsozialarbeit 112 Aktueller Stand der Schulsozialarbeit 152.1 Fachliche und fachpolitische Entwicklung 152.2 Quantitative Verbreitung und Entwicklung 183 Begriffsklärung und Definition zur Schulsozialarbeit 354 Begründungen, Ziele und Zielgruppen von Schulsozialarbeit 464.1 Funktion und Verhältnis von Jugendhilfe und Schule 464.2 Begründungsmuster für Schulsozialarbeit 494.3 Zielgruppen von Schulsozialarbeit 645 Rechtsgrundlagen, Förderpolitik und Finanzierung der Schulsozialarbeit 675.1 Schulgesetz bzw. Kinder- und Jugendhilfegesetz 675.2 Gegenwärtige Förderung der Schulsozialarbeit 725.3 Zukünftige rechtliche und finanzielle Absicherung 776 Angebote, methodisches Handeln und Handlungsprinzipien von Schulsozialarbeit 826.1 Angebote 826.2 Methoden und methodisches Handeln 846.3 Grundsätze und Handlungsprinzipien 887 Rahmenbedingungen der Schulsozialarbeit 957.1 Personelle Rahmenbedingungen 967.2 Trägerbezogene Rahmenbedingungen 1007.3 Finanzielle Rahmenbedingungen 1037.4 Räumliche Rahmenbedingungen 1057.5 Materiell-technische Rahmenbedingungen 1077.6 Kooperationsbezogene Rahmenbedingungen 1088 Kooperation zwischen LehrerInnen und SchulsozialarbeiterInnen 1128.1 Empirische Befunde 1128.2 Erklärungsansätze für Kooperationsprobleme 1158.3 Lösungsansätze für eine gelingende Kooperation 1199 Ergebnisse und Wirkungen von Schulsozialarbeit 1229.1 Ergebnisse und Wirkungspotenziale 1239.2 Wirkungsmodell 13210 Qualitätsentwicklung und Selbstevaluation in der Schulsozialarbeit 13610.1 Begriffsklärung 13610.2 Entwicklung der Qualitäts- und Selbstevaluationsdebatte 13910.3 Stand der Qualitäts- und Selbstevaluationsdebatte 14210.4 Verfahren und Instrumente zur Qualitätsentwicklung 14511 Ausbildung, Curriculum und Fortbildung in der Schulsozialarbeit 14911.1 Ausbildungssituation 14911.2 Curriculum für die Ausbildung 15211.3 Fortbildung für SchulsozialarbeiterInnen und LehrerInnen 15612 Aktuelle Herausforderungen 15812.1 Herausforderungen im Arbeitsfeld 15812.2 Herausforderung in der Forschung 166Anhang 170Prüfungsfragen 170Adressen zur Schulsozialarbeit 173Ausgewählte Vernetzungsseiten auf Länderebene 173Ausgewählte Organisationen in Deutschland, der Schweiz und Österreich 174Landesarbeitsgemeinschaften 178Literatur 182Sachregister 214
Rezensionen
Aus: socialnet - Torsten Mergen - 06.01.2021
Fazit: Die vierte Auflage des Buches "Schulsozialarbeit. Eine Einführung" bietet einen fachlich fundierten und sehr materialreichen Überblick über die Situation und die Aufgabengebiete der Schulsozialarbeit im deutschsprachigen Raum. Der Band ist erkennbar didaktisch angelegt und stellt durch Angebote wie Prüfungsfragen zu jedem Kapitel oder Übersichtstabellen zu wesentlichen Teilfragen der Schulsozialarbeit eine solide Prüfungsvorbereitung für entsprechende Studiengänge (etwa Bildungswissenschaft oder Sozialarbeit) dar. [...]

Aus: unsere jugend - Reinhard Joachim Wabnitz - 7+8 2015
[...] Das Werk beeindruckt durch materialreiche, problemorientierte und fachlich überzeugende Darstellungen in seinen Textteilen. [...] Insgesamt hat das [...] Werk vollumfänglich seine Zielsetzung [...] erreicht, nämlich einen Überblick zur Schulsozialarbeit in Form eines Einführungswerkes in allgemein verständlicher und komprimierter Form zu geben. Das Buch [...] kann allen nachhaltig empfohlen werden, die sich im Studium und Praxis - erstmals oder vertieft - oder wissenschaftlich mit diesem Arbeitsfeld befassen wollen.