Reise Know-How Reiseführer Uruguay (eBook, PDF) - Borchert, Lars
-17%
13,99 €
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 16,90 €**
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 16,90 €**
-17%
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 16,90 €**
-17%
13,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Historische Estancias, verträumte Kolonialstädte, kilometerlange weiße Strände, entlegene Lagunen, Ausritte mit Gauchos, das moderne Montevideo, das mondäne Punta del Este, pulsierendes Nachtleben, endlose Pampa, fantastische Weine, luxuriöse Yachten, urtümliche Fischerdörfer und vor allem Rinder, Rinder, Rinder. Dieser Reiseführer zeigt, dass Uruguay weit mehr ist als nur das kleine Land irgendwo zwischen Argentinien und Brasilien oder die "Schweiz Lateinamerikas". Er thematisiert die einzigartigen touristischen und historischen Attraktionen des Landes genauso wie Begegnungen mit seinen…mehr

Produktbeschreibung
Historische Estancias, verträumte Kolonialstädte, kilometerlange weiße Strände, entlegene Lagunen, Ausritte mit Gauchos, das moderne Montevideo, das mondäne Punta del Este, pulsierendes Nachtleben, endlose Pampa, fantastische Weine, luxuriöse Yachten, urtümliche Fischerdörfer und vor allem Rinder, Rinder, Rinder. Dieser Reiseführer zeigt, dass Uruguay weit mehr ist als nur das kleine Land irgendwo zwischen Argentinien und Brasilien oder die "Schweiz Lateinamerikas". Er thematisiert die einzigartigen touristischen und historischen Attraktionen des Landes genauso wie Begegnungen mit seinen außergewöhnlich freundlichen Menschen und seine kulinarische Vielfalt, die die Traditionen Lateinamerikas und Europas in sich vereint. Fazit des Autors: Es gibt kein anderes Land in Lateinamerika, in dem man auf so kleinem Raum so viel erleben, unternehmen und genießen kann und dabei so sicher und entspannt ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Der Autor Lars Borchert lebt in Berlin, hat Diplom-Regionalwissenschaften Lateinamerika studiert, ist Journalist und hat in den vergangenen 20 Jahren an verschiedenen Orten des lateinamerikanischen Kontinents gearbeitet sowie viele Länder dort bereist und vor allem Uruguay im Verlauf mehrerer Aufenthalte gut kennengelernt. Dabei haben ihn die Schönheit des Campo, die Strände und Städte genauso fasziniert wie die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen und die vielen spannenden gesellschaftlichen Neuerungen in diesem jungen Land. Der Autor hat neben persönlichen Erfahrungen und Entdeckungen für diesen Reiseführer vor allem viele praktische Tipps und eine Auswahl guter Hotels, Restaurants und Bars sowie viele weitere Informationen gesammelt, die nur jemand geben kann, der dieses Land dank der Hilfe seiner Bewohnerinnen und Bewohner fast so gut kennenlernen durfte wie sein eigenes. Trotz aller Neugier und Faszination hat sich der Autor größte Mühe gegeben, Uruguay auch mit der nötigen kritischen Distanz zu betrachten. Bei der Benutzung dieses Reiseführers bittet der Autor die LeserInnen um Verständnis dafür, dass sich trotz gründlicher Recherche und genauer Arbeit womöglich der ein oder andere Fehler eingeschlichen haben könnte. Ein Land ist ein komplexes Sozialsystem in ständiger Bewegung - das gilt (leider) auch für touristische Angebote, Adressen, Telefonnummern, Preise, Abfahrtszeiten etc. Daher ist er den LeserInnen sehr dankbar für ihre Anmerkungen, Korrekturen und Ergänzungsvorschläge. Sollte er diese dennoch nicht berücksichtigen, geschieht das nach eingehender Prüfung und aus gutem Grund.
Inhaltsangabe
---Inhalt: Vorwort 4 Verzeichnis der Karten 8 Verzeichnis der Exkurse 9 Die Regionen im Überblick 10 Routenvorschläge 13 Steckbrief Uruguay 14 Montevideo und Umgebung 17 Montevideo - die Hauptstadt 19 Überblick 20 Ankunft am Flughafen und Fahrt in die Stadt 23 Orientierung 26 Unterwegs in der Stadt 26 Montevideo mit dem Fahrrad 27 Altstadt und Zentrum 29 Fortaleza del Cerro de Montevideo 36 Parque Rodó 37 Parque del Prado 37 Pocitos 38 (Barra de) Carrasco 38 Praktische Tipps 39 Canelones 56 Ciudad de la Costa 60 Salinas 63 Atlántida 64 Das Adlerhaus 67 Der Süden und die Küste westlich von Montevideo 69 Kiyú 71 San José de Mayo 75 Nueva Helvecia 82 Colonia Valdense 84 Colonia del Sacramento 86 Parque Anchorena - präsidiale Sommerresidenz 94 Bodega Los Cerros de San Juan 95 Carmelo 96 Der Westen und der Río Uruguay 105 Mercedes 107 Bosques del Río Negro 113 Gruta del Palacio 113 Fray Bentos 113 Paysandú 117 Termas de Guaviyú 123 Salto 124 Termas del Daymán 128 Termas de Salto Grande 129 Termas del Arapey 129 Der Norden und das Landesinnere 131 Artigas 133 Rivera 139 Valle del Lunarejo 141 Tacuarembó 144 Valle Edén 151 San Gregorio de Polanco 153 Quebrada de los Cuervos 155 Laguna Merín 158 Der Süden und die Küste östlich von Montevideo 161 Chuy 163 Fuerte de San Miguel 168 Barra del Chuy 169 Punta del Diablo 171 Parque Nacional Santa Teresa 176 Aguas Dulces 177 Monte de Ombúes 180 Cabo Polonio 182 Sandboarden in den Wanderdünen 185 La Paloma 185 José Ignacio 188 Punta del Este / Maldonado 193 Isla Gorrití 202 Isla de Lobos 203 Punta Ballena 203 Sierra de la Ballena 207 Piriápolis 209 Minas 216 Salto del Penitente 219 Villa Serrana 220 Praktische Reisetipps A-Z 223 An- und Einreise 224 Ausrüstung und Kleidung 229 Camping 229 Diplomatische Vertretungen 230 Einkaufen und Souvenirs 231 Elektrizität 231 Essen und Trinken 231 Feste und Feiertage 233 Frauen allein unterwegs 234 Geld und Finanzen 234 Gesundheit 236 Informationen 237 Mit Kindern reisen 238 Nachtleben 238 Notfall 239 Öffnungszeiten 239 Radfahren 240 Reisen in Uruguay 240 Reisen mit Handicap 243 Reisezeit und Klima 243 Sicherheit und Kriminalität 244 Sport und Erholung 245 Sprache 247 Telefon, Post und Internet 248 Unterkunft 249 Versicherungen 250 Zeitunterschied 251 Land und Leute 253 Geografie 254 Flora und Fauna 255 Umwelt- und Naturschutz 257 Geschichte 257 Aktuelle Politik 264 Staat und Verwaltung 265 Bevölkerung 268 Religionen 268 Traditionen und Bräuche 269 Bildung und Soziales 271 Medien 274 Wirtschaft 275 Tourismus 279 Kunst und Kultur 281 Architektur 282 Anhang 285 Reise-Gesundheitsinformationen 286 Literaturtipps 288 Mini-Sprachhilfe 289 Register 292 Der Autor 300 Exkurse Ciudad Vieja - die Altstadt atmet Geschichte 32 Semana Criolla - Gauchos, Rodeos und Gesang 39 Tango Uruguayo - Milongas in Montevideo 44 Gay friendly! Schwules Leben in Montevideo 46 Kultur-Metropole - der Karneval, die schönen und andere Künste in Montevideo 50 Trenes a vapor - mit der Dampflok durch Uruguay 54 La Ruta del Vino - Uruguays Weinstraße 58 Man spricht deutsch - Einwanderer aus Europa 84 Auswandern - aber richtig! 85 Religiöse Reminiszenzen - Calera de las Huérfanas und Villa Soriano 102 Indigene Legenden - die Gruta del Palacio 112 Río Uruguay - Fluss der bunten, singenden Vögel - und der vielen Fische 120 Aktivurlaub im Interior - der Turismo Rural im Landesinneren 148 Vom Ex-Sträfling zur Kultfigur - der Gaucho 150 Segen, Fluch und Sintflut - die Stauseen des Landes 154 La Costa Uruguaya - die Riviera Lateinamerik