Reise durch die Oberitalienischen Seen - Kühler, Michael
Zur Bildergalerie
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Berühmt und beliebt sind die Oberitalienischen Seen nicht nur für ihre lieblichen bis spektakulären Landschaften; das milde Klima lässt Wein, Oliven und selbst Zitronen an ihren Gestaden gedeihen. Im Osten, unweit der Festivalstadt Verona, ist der Gardasee mit 370 Quadratkilometern der größte See Italiens. Seine langgestreckte und im Süden bauchige Form soll einst den Erfinder der Violine zum Design dieses klassischen Musikinstruments inspiriert haben. Ähnlich länglich ist der zweitgrößte der Oberitalienischen Seen, der Lago Maggiore. Er liegt im Westen, an der Grenze zur Schweiz, und muss…mehr

Produktbeschreibung
Berühmt und beliebt sind die Oberitalienischen Seen nicht nur für ihre lieblichen bis spektakulären Landschaften; das milde Klima lässt Wein, Oliven und selbst Zitronen an ihren Gestaden gedeihen. Im Osten, unweit der Festivalstadt Verona, ist der Gardasee mit 370 Quadratkilometern der größte See Italiens. Seine langgestreckte und im Süden bauchige Form soll einst den Erfinder der Violine zum Design dieses klassischen Musikinstruments inspiriert haben. Ähnlich länglich ist der zweitgrößte der Oberitalienischen Seen, der Lago Maggiore.
Er liegt im Westen, an der Grenze zur Schweiz, und muss sich die Gunst des Publikums mit seinen berühmten Schwestern teilen, dem Comer See und dem Luganersee. Bekannt sind sie für ihre herrschaftlichen Villen, in denen sich auch Filmstars wie George Clooney oder Brad Pitt wohlfühlen. An Berühmtheiten mangelte es den mediterran anmutenden Seen auch in früheren Zeiten nicht. Sowohl der Gelehrte Plinius der Ältere wie auch dessen Neffe, der Senator undSchriftsteller Plinius der Jüngere, stammen aus Novum Comum, dem heutigen Como. Die Brüder Heinrich und Thomas Mann genossen die Kuraufenthalte am Gardasee und Hermann Hesse hatte, nach Flucht aus dem Internat und Weltreisen, im schweizerischen Montagnola seine ihm genehme Heimat gefunden.
  • Produktdetails
  • Reise durch ...
  • Verlag: Stürtz
  • Artikelnr. des Verlages: 53-4104-7
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: Dezember 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 311mm x 248mm x 21mm
  • Gewicht: 1092g
  • ISBN-13: 9783800341047
  • ISBN-10: 3800341042
  • Artikelnr.: 29962609
Autorenporträt
Kühler, Michael
Michael Kühler, 1962 in Landshut geboren, studierte in Berlin Slawistik und Literaturwissenschaft. Heute lebt und arbeitet er in der Eifel. Im Verlagshaus Würzburg sind schon zahlreiche Bildbände mit seinen Texten erschienen, u.a. zu Berlin, Russland, Stuttgart und der Eifel.

Galli, Max
Max Galli wurde 1952 in Freiburg geboren. Er absolvierte nach seiner Ausbildung zum Fotografen die Bundesfachschule für Fotografie in Hamburg. Heute lebt er als Reisefotograf in Basel. Seine Bilder werden in zahlreichen Bildbänden, Kalendern und Reportagen veröffentlicht.