Praxishandbuch Familiengerichtlicher Kinderschutz - Hoffmann, Birgit; Katzenstein, Henriette; Lohse, Katharina; Kindler, Heinz
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. September 2021
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Kinderschutz steht zunehmend im Fokus. Sind Kinder von Missbrauch, Vernachlässigung oder anderen Gefahren bedroht, müssen Jugendämter und Familiengerichte sie schützen. Am familiengerichtlichen Kinderschutzverfahren wirken viele Akteure mit: Richter, Fachkräfte des Jugendamts, Verfahrensbeistände, Rechtsanwälte und Sachverständige. Sie bewegen sich im Spannungsfeld von effektivem Kinderschutz, Wahrung der Elternrechte und Datenschutz. Das Praxishandbuch erläutert das materielle und das Verfahrensrecht unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsprechung für alle beteiligten Professionen. Wie kann…mehr

Produktbeschreibung
Kinderschutz steht zunehmend im Fokus. Sind Kinder von Missbrauch, Vernachlässigung oder anderen Gefahren bedroht, müssen Jugendämter und Familiengerichte sie schützen. Am familiengerichtlichen Kinderschutzverfahren wirken viele Akteure mit: Richter, Fachkräfte des Jugendamts, Verfahrensbeistände, Rechtsanwälte und Sachverständige. Sie bewegen sich im Spannungsfeld von effektivem Kinderschutz, Wahrung der Elternrechte und Datenschutz. Das Praxishandbuch erläutert das materielle und das Verfahrensrecht unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsprechung für alle beteiligten Professionen. Wie kann der Sachverhalt gründlich und doch rechtzeitig aufgeklärt werden? Wer muss was dazu beisteuern? Wer darf wem welche Informationen weitergeben? Wie können zuverlässige Prognosen über die Entwicklung des Kindes angestellt werden? Welche Maßnahmen sind geeignet und erforderlich? Wer kann wen wozu (nicht) anweisen? Wer hat dabei welche Aufgabe und spielt welche Rolle? Wie kann sichergestellt werden, dass die unterschiedlichen Professionen nicht aneinander vorbeireden? Wer muss wen kontrollieren - und wie? Das Buch enthält, auf die unterschiedlichen Akteure zugeschnitten, zahlreiche Praxishinweise zu Formulierungen, Verhaltenstipps, Übersichten, Checklisten und Anregungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bundesanzeiger / Reguvis Fachmedien
  • Artikelnr. des Verlages: 221819301
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 350
  • Erscheinungstermin: September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 165mm
  • ISBN-13: 9783846209868
  • ISBN-10: 3846209864
  • Artikelnr.: 55436929
Autorenporträt
Autoreninfo: Der Herausgeber und alle Autorinn und Autoren sind seit vielen Jahren mit der Materie befasst und regelmäßig in der Fortbildung der angesprochenen Professionen tätig. Herausgeber: Prof. Dr. jur. Rüdiger Ernst, Vorsitzender Richter am KG (Familiensenat)Weitere Autorinnen und Autoren: Prof. Dr. jur. Birgit Hoffmann, Professorin an der Fakultät für Sozialwesen, Hochschule Mannheim; Dipl.-Psych. Henriette Katzenstein, Freie Universität Berlin, Arbeitsbereich Sozialpädagogik; Dr. Heinz Kindler, Leiter der Fachgruppe "Familienhilfe und Kinderschutz im Deutschen Jugendinstitut, München, Ass. jur. Katharina Lohse, Fachliche Leiterin des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familenrecht e.V., DIJuF
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: - Familiengerichtliche Maßnahmen bei Kindeswohlgefährdung- Das Verfahren vor dem Familiengericht- Die Akteure des Verfahrens (Funktionen/Rollen/Aufgaben)- Good practice der Akteure (und häufige Fehler)- Kinder-, Jugend-, Familienpsychologie- Sozialdatenschutz- Fallübergreifende interdisziplinäre Zusammenarbeit