25,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Kompendium stellt klassische und moderne, vielfältig in der Praxis erprobte methodische Elemente des Unterrichts vor. Es berücksichtigt in den zahlreichen Beispielen besonders das Fach Latein, dort, wo es angezeigt ist, aber auch andere sprachliche und gemeinschaftskundliche Fächer wie Deutsch, Englisch oder Geschichte.Die grundsätzlichen Erläuterungen zu Sozialformen, Aktionsformen/Handlungsmustern und Medien werden ergänzt durch zahlreiche unterrichtspraktische Beispiele aus den einzelnen Fächern.Einzel-, Partner-, Gruppenarbeit und Klassenunterricht werden dabei ebenso knapp und…mehr

Produktbeschreibung
Das Kompendium stellt klassische und moderne, vielfältig in der Praxis erprobte methodische Elemente des Unterrichts vor. Es berücksichtigt in den zahlreichen Beispielen besonders das Fach Latein, dort, wo es angezeigt ist, aber auch andere sprachliche und gemeinschaftskundliche Fächer wie Deutsch, Englisch oder Geschichte.Die grundsätzlichen Erläuterungen zu Sozialformen, Aktionsformen/Handlungsmustern und Medien werden ergänzt durch zahlreiche unterrichtspraktische Beispiele aus den einzelnen Fächern.Einzel-, Partner-, Gruppenarbeit und Klassenunterricht werden dabei ebenso knapp und fundiert behandelt wie Unterrichtsgespräch, Rundgespräch, Schüler- und Lehrervortrag, Rollenspiel, szenische und musikalische Elemente. Skizzen zum Einsatz der verschiedenen Medien (Arbeitsblätter, Tafel, Folien, Plakate, Tonträger, Computer, Bilder, Filme und Lernspiele) runden den Band ab.Der Band richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer am Beginn der Berufslaufbahn und in der Ausbildungsphase ebenso wie an erfahrene Praktiker.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: November 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 126mm x 19mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783525400036
  • ISBN-10: 3525400039
  • Artikelnr.: 22794653
Autorenporträt
Tilman Bechthold-Hengelhaupt unterrichtet Latein, Deutsch und Ethik am Graf-Zeppelin-Gymnasium in Friedrichshafen und ist Fachberater für das Fach Latein beim Regierungspräsidium Tübingen. Dr. Martin Biastoch unterrichtet Latein, Griechisch und Geschichte am Max-Planck-Gymnasium in Göttingen. Roland Frölich unterrichtet Latein und Mathematik am Gymnasium St. Franziskus in Kaiserslautern; er ist Fachleiter für Latein am Studienseminar Kaiserslautern. Dr. phil. des. Nancy Grimm ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Englische Fachdidaktik der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Stefan Kliemt unterrichtet Latein, Geschichte und Katholische Religion am Kurfürst-Balduin-Gymnasium in Münstermaifeld. Ingvelde Scholz unterrichtet Latein und Evangelische Religion am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach. Sie ist Fachberaterin für Latein am Regierungspräsidium Stuttgart sowie Fachleiterin für Latein, Lehrbeauftragte für pädagogische Psychologie und Leiterin der Projektgruppe Begabten- und Hochbegabtenförderung am Studienseminar Stuttgart. Bettina Münch-Rosenthal unterrichtet Latein und Geschichte am Privaten Gymnasium Nonnenwerth in Remagen. Joanna Siemer unterrichtet Latein, Deutsch und Griechisch am Johannes-Kepler-Gymnasium Stuttgart-Bad Cannstadt. Philipp Wehmann unterrichtet Latein und Geschichte, bis Sommer 2007 am Gymnasium Ramstein-Miesenbach, dann an der Deutschen Schule Tokyo/Yokohama. Julia Drumm unterrichtet Latein und Französisch am Gymnasium Ramstein-Miesenbach.