42,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Zeitgemäßes Marketing: digital statt traditionell Geschrieben von den weltweit führenden Marketingkoryphäen, beantwortet dieses Buch alle Fragen zu gelingendem Marketing im Zeitalter von Vernetzung und Digitalisierung. Es zeigt unter anderem, - wie man nach den neuen Regeln des Marketings spielt, - wie man WOW-Momente kreiert, die positive Aufmerksamkeit erregen, - wie man einen loyalen Kundenstamm aufbaut. Das unverzichtbare Rüstzeug für die Zukunft Ihres Unternehmens!…mehr

Produktbeschreibung
Zeitgemäßes Marketing: digital statt traditionell Geschrieben von den weltweit führenden Marketingkoryphäen, beantwortet dieses Buch alle Fragen zu gelingendem Marketing im Zeitalter von Vernetzung und Digitalisierung. Es zeigt unter anderem, - wie man nach den neuen Regeln des Marketings spielt, - wie man WOW-Momente kreiert, die positive Aufmerksamkeit erregen, - wie man einen loyalen Kundenstamm aufbaut. Das unverzichtbare Rüstzeug für die Zukunft Ihres Unternehmens!
  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag
  • Originaltitel: Marketing 4.0. Moving from Traditional to Digital
  • Seitenzahl: 215
  • Erscheinungstermin: 7. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 141mm x 20mm
  • Gewicht: 388g
  • ISBN-13: 9783593507637
  • ISBN-10: 3593507633
  • Artikelnr.: 48124247
Autorenporträt
Philip Kotler gilt als Begründer der Marketinglehre. Er ist Professor für internationales Marketing an der Kellogg School of Management, Chicago. Er ist der renommierteste Marketingexperte weltweit. Hermawan Kartajaya ist Gründer von MarkPlus, der größten Marketingberatungsfirma Indonesiens. Iwan Setiawan ist Senior Consultant bei MarkPlus.
Inhaltsangabe
InhaltVorwort: Von Marketing 3.0 zu Marketing 4.0 11Teil IPrägende grundlegende Trends im Marketing1 Machtverschiebung zum vernetzten Kunden 17Die Umstellung von exklusiv auf inklusiv 20Die Umstellung von vertikal auf horizontal 24Die Umstellung von individuell auf sozial 27Zusammenfassung: horizontal, inklusiv und sozial 292 Das Paradoxe an der Vermarktung an vernetzte Verbraucher 31Schluss mit den Mythen der Konnektivität 32Erstes Paradoxon: Online- und Offline-Interaktion im Vergleich 36Zweites Paradoxon: informierte und abgelenkte Kunden 39Drittes Paradoxon: negative und positive Empfehlungen 41Zusammenfassung: Marketing und seine Paradoxa 433 Die einflussreichen digitalen Subkulturen 45Die Jugend: Meinungen beeinflussen 47Frauen: Marktanteile steigern 51Netizens: emotionalen Austausch fördern 54Zusammenfassung: Junge Menschen, Frauen und Netzbürger 574 Marketing 4.0 in der digitalen Wirtschaft 59Vom traditionellen zum digitalen Marketing 62Die Integration von traditionellem und digitalem Marketing 69Zusammenfassung: Marketing in der digitalen Wirtschaft - neu definiert 69Teil IINeue Systeme für Marketing in der digitalen Wirtschaft5 Die neue Customer Journey 75Verstehen, wie Menschen einkaufen: von vier As zu fünf As 76Von der Wahrnehmung zur Empfehlung: die E-Zone (E3) 86Zusammenfassung: aware, appeal, ask, act, advocate 906 Kennzahlen für Marketingproduktivität 91Die Einführung von PAR und BAR 93PAR und BAR - eine Analyse 95Steigerung der Produktivität 101Zusammenfassung: Purchase Action Ratio und Brand Advocacy Ratio 1147 Branchen-Archetypen und bewährte Praktiken 115Die vier großen Branchen-Archetypen 117Vier bewährte Marketingpraktiken 126Zusammenfassung: Was Sie aus verschiedenen Branchen lernen können 130Teil IIITaktische Marketinganwendungen in der digitalen Wirtschaft8 Mehr Anziehungskraft für Marken durch menschenorientiertes Marketing 133Wie der Mensch die digitale Anthropologie einsetzt 135Wie die sechs Attribute menschenorientierter Marken entstehen 139Zusammenfassung: Wenn Marken menschlicher werden 1459 Content Marketing macht neugierig auf Marken 147Content ist die neue Werbung, #Hashtag der neue Slogan 147Content Marketing Schritt für Schritt 153Zusammenfassung: Gesprächsstoff durch Inhalte 16510 Markenbindung durch Omnichannel Marketing 167Omnichannel Marketing auf dem Vormarsch 167Omnichannel Marketing Schritt für Schritt 175Zusammenfassung: Integration der besten Online- und Offline-Kanäle 18111 Engagement Marketing für Markenaffinität 183Die Optimierung digitaler Erfahrungen durch Handy-Apps 184Lösungen durch Social CRM 188Erwünschtes Verhalten durch Gamification 194Zusammenfassung: Handy-Apps, Social CRM und Gamification 200Epilog: Der Weg zum WOW! 203Was ist ein WOW? 204Enjoyment, Experience, Engagement: WOW! 205Bereit für ein WOW? 206Dank 207Über die Autoren 209Register 211
Rezensionen
»Der Name Kotler ist mit Expertise und frischen Ideen verbunden. Und dieser Erwartungshaltung wird auch 'Marketing 4.0' gerecht. Ein Buch, das (nicht nur) Experten auf neue Ideen für ein zeitgemäßes Marketing bringen wird.«, Management-Journal, 12.10.2017 »Ganz klar. Das Buch 'Marketing 4.0 - Der Leitfaden für das Marketing der Zukunft' sollte ein Standardwerk für jeden Marketeer sein. Philip Kotler und seine Co-Autoren vermitteln die aktuellen Trends und Entwicklungen im Zeitalter des digitalen Wandels präzise und leicht verständlich.«, Matter of Design, 18.04.2018 »Verständlich und kompakt erklären Marketing-Guru Kotler und seine beiden Co-Autoren den englischsprachigen Fachjargon ihrer Branche und erläutern in ihrem klug aufgebauten Buch schlüssig, welche Trends und Fragen Marketingprofis derzeit umtreiben. Mit 17 tabellarischen Abbildungen wird der Text gut illustriert. Ein fünfseitiges Register gibt zusätzlich Orientierung.« Mark Hübner-Weinhold, Hamburger Abendblatt, 04.11.2017 »Mit Marketing 4.0 leisten Kotler und seine Koautoren wieder bahnbrechende Vorarbeit für Marketingerfolg. Dieses Buch öffnet die Augen für das Marketing im neuen Zeitalter.«, boerse.de, 16.01.2018 »Fazit: kaufen, lesen, umsetzen! 'Marketing 4.0' vermittelt die wichtigsten Aspekte des modernen Marketings kompakt und anschaulich. Ihr seid CEO, Marketing-Entscheider oder -Fachkraft? Dann verschlingt bitte unverzüglich dieses Buch.« Mathias Sauermann, Der Onliner, 12.11.2017