Macht - Diversität - Ethik in der Beratung
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Beiträge untersuchen das Verhältnis von Beratung und Macht. In diese Betrachtungen werden unterschiedliche Aspekte einbezogen, wie z.B. das Machtgefälle in der Beratungssituation, aber auch gesellschaftliche Normvorstellungen mit Blick auf Heteronormativität oder Rassismus oder die Vorherrschaft von Diagnostik und Psychotherapie. Auch die besondere Bedeutung von Sprache und Sprechen in diesem Zusammenhang wird intensiv beleuchtet.…mehr

Produktbeschreibung
Die Beiträge untersuchen das Verhältnis von Beratung und Macht. In diese Betrachtungen werden unterschiedliche Aspekte einbezogen, wie z.B. das Machtgefälle in der Beratungssituation, aber auch gesellschaftliche Normvorstellungen mit Blick auf Heteronormativität oder Rassismus oder die Vorherrschaft von Diagnostik und Psychotherapie. Auch die besondere Bedeutung von Sprache und Sprechen in diesem Zusammenhang wird intensiv beleuchtet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Barbara Budrich
  • Artikelnr. des Verlages: 384740757
  • Seitenzahl: 317
  • Erscheinungstermin: 13. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 149mm x 22mm
  • Gewicht: 461g
  • ISBN-13: 9783847407577
  • ISBN-10: 3847407570
  • Artikelnr.: 45025697
Autorenporträt
Prof. Dr. Heidrun Schulze, Fachbereich Sozialwesen, Hochschule RheinMain, Wiesbaden
Prof. Dr. Davina Höblich, Fachbereich Sozialwesen, Hochschule RheinMain, Wiesbaden
Prof. Dr. Marion Mayer, Alice Salomon Hochschule, Berlin