Lehren in der Praxis, in der Praxis lernen - Becker, Heidrun
21,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Praktikanten müssen viele Einzelleistungen erbringen, damit der Transfer von der Theorie in die Praxis gelingt. Durch systematische Selbst- und Fremdeinschätzung anhand einer Checkliste kann dieser Prozess unterstützt werden. Das setzt eine partnerschaftliche Grundhaltung voraus, die die Fähigkeit zur Selbstreflexion als wichtiges Lernziel in der Ausbildung fördert. Die Autorin entwickelt diese praxiserprobte Evaluationsmethode aus folgenden theoretischen Grundlagen: - Gesetzliche Grundlagen der praktischen Ausbildung - Paradigmen und Modelle der Ergotherapie - Philosophie der Ausbildung -…mehr

Produktbeschreibung
Praktikanten müssen viele Einzelleistungen erbringen, damit der Transfer von der Theorie in die Praxis gelingt. Durch systematische Selbst- und Fremdeinschätzung anhand einer Checkliste kann dieser Prozess unterstützt werden. Das setzt eine partnerschaftliche Grundhaltung voraus, die die Fähigkeit zur Selbstreflexion als wichtiges Lernziel in der Ausbildung fördert. Die Autorin entwickelt diese praxiserprobte Evaluationsmethode aus folgenden theoretischen Grundlagen:
- Gesetzliche Grundlagen der praktischen Ausbildung
- Paradigmen und Modelle der Ergotherapie
- Philosophie der Ausbildung
- Lernziele und Lernzielhierarchien in der praktischen Ausbildung
- Möglichkeiten von Evaluation
- Lerntransfer und unterstützende Maßnahmen
Das beiliegende Manual enthält alle Unterlagen, die zur direkten Anwendung in der Praxis notwendig sind.
  • Produktdetails
  • Neue Reihe Ergotherapie, Reihe 5, Fachbereich Ausbildung Bd.12
  • Verlag: Schulz-Kirchner
  • Seitenzahl: 82
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 6mm
  • Gewicht: 306g
  • ISBN-13: 9783824804207
  • ISBN-10: 3824804204
  • Artikelnr.: 10157540
Autorenporträt
Heidrun Becker ist Ergotherapeutin seit 1982 und Dipl.-Medizinpädagogin seit 2001. Sie ist seit 18 Jahren in der Pädiatrie und seit 10 Jahren in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ergotherapeuten, Erziehern und Einzelfallhelfern tätig. 5 Jahre leitete sie die Schule für Ergotherapie in Gummersbach und ist dort auch weiterhin für theoretischen Unterricht und Praktikumsbetreuung zuständig. Freiberuflich bietet sie Beratung und Fortbildungsmaßnahmen im Bereich 'Didaktik im Gesundheitswesen' an.