Integration der Logistik in Unternehmensnetzwerken - Häusler, Petra
78,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,85 € monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sowohl der Organisationsform des Unternehmensnetzwerks als auch der unternehmensübergreifenden Integration der Logistik misst man eine hohe Bedeutung zur Erlangung von Wettbewerbsvorteilen bei. Gleichwohl werden - über die bloße Integrationsforderung hinaus - selten Hinweise gegeben, welcher Integrationsgrad unter welchen Voraussetzungen für das Logistiksystem eines Unternehmensnetzwerks anzustreben und mit welchen Mitteln dieser zu erreichen ist. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht daher die Entwicklung eines konzeptionellen Rahmens, welcher eine ganzheitliche Analyse der logistischen Integrationsentscheidung in Unternehmensnetzwerken erlaubt.…mehr

Produktbeschreibung
Sowohl der Organisationsform des Unternehmensnetzwerks als auch der unternehmensübergreifenden Integration der Logistik misst man eine hohe Bedeutung zur Erlangung von Wettbewerbsvorteilen bei. Gleichwohl werden - über die bloße Integrationsforderung hinaus - selten Hinweise gegeben, welcher Integrationsgrad unter welchen Voraussetzungen für das Logistiksystem eines Unternehmensnetzwerks anzustreben und mit welchen Mitteln dieser zu erreichen ist. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht daher die Entwicklung eines konzeptionellen Rahmens, welcher eine ganzheitliche Analyse der logistischen Integrationsentscheidung in Unternehmensnetzwerken erlaubt.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften / European University Studies/Publications Universitaires Européenne .28
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .38976, 38976
  • Neuausg.
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 152mm x 27mm
  • Gewicht: 510g
  • ISBN-13: 9783631389768
  • ISBN-10: 3631389760
  • Artikelnr.: 25973412
Autorenporträt
Die Autorin: Petra Häusler studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Darmstadt. Im Anschluß daran arbeitete sie ab 1996 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Unternehmensführung derselben Universität. Im Rahmen dieser Tätigkeit war sie u.a. für die Durchführung von Forschungs- und Beratungsprojekten zu Themen der Logistik und Unternehmensführung verantwortlich. Die Promotion zum Dr. rer. pol. erfolgte im Sommer 2001. Seither ist sie bei einem Unternehmen der Konsumgüterindustrie als International Logistics Manager tätig.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt : Entscheidungstheorie und Interaktionsansätze als theoretische Bezugspunkte zur Erklärung der logistischen Integration von Unternehmensnetzwerken - Wirkungsanalyse wesentlicher Einflußfaktoren auf den Integrationsgrad des Netzwerklogistiksystems - Auswirkungen der logistischen Integration auf die Erreichung der Netzwerkziele.