49,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Waldpädagogische Angebote in Einrichtungen der Elementarpädagogik erschließen einen einzigartigen Bildungsraum- fast unendlich in den Eindrücken und Bildungsanlässen, unendlich natürlich und nah an menschlichen Lernprozessen. In vielen Kindertagesstätten bestehen dennoch Befürchtungen und Vorbehalte für die Integration von Waldangeboten. Auf der Basis einer detaillierten Beschreibung in einer heilpädagogischen, einer integrativ arbeitenden sowie einer "Regel"-Kindertagesstätte werden Lern- und Erfahrungswege aufgezeigt: Wie kann die Integration von naturpädagogischen Inhalten in den…mehr

Produktbeschreibung
Waldpädagogische Angebote in Einrichtungen der Elementarpädagogik erschließen einen einzigartigen Bildungsraum- fast unendlich in den Eindrücken und Bildungsanlässen, unendlich natürlich und nah an menschlichen Lernprozessen. In vielen Kindertagesstätten bestehen dennoch Befürchtungen und Vorbehalte für die Integration von Waldangeboten. Auf der Basis einer detaillierten Beschreibung in einer heilpädagogischen, einer integrativ arbeitenden sowie einer "Regel"-Kindertagesstätte werden Lern- und Erfahrungswege aufgezeigt: Wie kann die Integration von naturpädagogischen Inhalten in den Kindergartenalltag erfolgreich gelingen? Welche Rahmenbedingungen sind von Bedeutung? Die Untersuchung veranschaulicht eindrücklich die relevanten Faktoren in verschiedenen Dimensionen: Dokumentationen der Kinder, die Elternerwartungen und-erfahrungen, Reflexionen des pädagogischen Fachpersonals, Reflexionen der Einrichtungsleitungen sowie der naturpädagogischen Anleitung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 86360543
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 21. Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 251mm x 172mm x 12mm
  • Gewicht: 165g
  • ISBN-13: 9783658049058
  • ISBN-10: 3658049057
  • Artikelnr.: 40357023
Autorenporträt
Prof. Dr. Andrea Friedrich lehrt an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit an der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Heiko Schuiling arbeitet als Natur- und Erlebnispädagoge mit unterschiedlichen Zielgruppen.
Inhaltsangabe
Untersuchung, Erhebungsdimensionen und Auswertungsmethoden.- Gestaltung von Waldwochen.- Ergebnisse.