In der Schule - Maschke, Sabine;Stecher, Ludwig
39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Auf der Basis von - für Nordrhein-Westfalen repräsentativen - Studien legt dieser Band das Innenleben von Schule aus der Perspektive von SchülerInnen der 4. bis 12. Jahrgangstufe frei. In Befragungen, Gruppendiskussionen und Aufsätzen wird in den Blick genommen, wie die SchülerInnen Schule erleben, was ihnen am Schulleben gefällt und worunter sie in der Schule leiden, was man als SchülerIn tun muss, um in der Klasse beliebt zu sein, welche Emotionen sich mit dem Lernen verbinden und welche Strategien SchülerInnen im Laufe ihres schulischen Lebens ausbilden, um gut durch die Schule zu kommen.…mehr

Produktbeschreibung
Auf der Basis von - für Nordrhein-Westfalen repräsentativen - Studien legt dieser Band das Innenleben von Schule aus der Perspektive von SchülerInnen der 4. bis 12. Jahrgangstufe frei. In Befragungen, Gruppendiskussionen und Aufsätzen wird in den Blick genommen, wie die SchülerInnen Schule erleben, was ihnen am Schulleben gefällt und worunter sie in der Schule leiden, was man als SchülerIn tun muss, um in der Klasse beliebt zu sein, welche Emotionen sich mit dem Lernen verbinden und welche Strategien SchülerInnen im Laufe ihres schulischen Lebens ausbilden, um gut durch die Schule zu kommen.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85024186
  • Seitenzahl: 162
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 9mm
  • Gewicht: 248g
  • ISBN-13: 9783810037404
  • ISBN-10: 3810037400
  • Artikelnr.: 11401815
Autorenporträt
Dr. Sabine Maschke ist Dozentin am Institut für Erziehungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen.
Prof. Dr. Ludwig Stecher ist Professor für Empirische Bildungsforschung am Institut für Erziehungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen.
Inhaltsangabe
Schulleben - Was man tun muss, um in der Klasse beliebt zu sein - Sozialklima: die Beziehungen zwischen den SchülerInnen - Sozialklima: das Verhältnis zu den Lehrerinnen - Die Klasse macht den Unterschied - Lernemotionen - Die persönliche Ordnung erwünschter Fähigkeiten und Fertigkeiten - SchülerInnen-Strategien