-16%
24,99 €
Statt 29,90 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 29,90 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 29,90 €**
-16%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 29,90 €**
-16%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Dschihad, Kreuzzüge, fundamentalistische Gewalt - die Geschichte des Christentums wie des Islam ist voll von blutigen Ereignissen. Zugleich sind beide Religionen Quelle für Frieden, Nächstenliebe und Menschenwürde. Die Bedeutung von Aggression und Friedfertigkeit in den Schriften und Traditionen beider Weltreligionen diskutieren hier Theologen, Philosophen, Journalisten, Islam- und Politikwissenschaftler.…mehr

Produktbeschreibung
Dschihad, Kreuzzüge, fundamentalistische Gewalt - die Geschichte des Christentums wie des Islam ist voll von blutigen Ereignissen. Zugleich sind beide Religionen Quelle für Frieden, Nächstenliebe und Menschenwürde. Die Bedeutung von Aggression und Friedfertigkeit in den Schriften und Traditionen beider Weltreligionen diskutieren hier Theologen, Philosophen, Journalisten, Islam- und Politikwissenschaftler.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 228
  • Erscheinungstermin: 09.02.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783593405209
  • Artikelnr.: 37171009
Autorenporträt
Christine Abbt, Dr. phil., ist wiss. Assistentin für Politische Philosophie an der Universität Zürich. Donata Schoeller, Dr. phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Philosophischen Lehrstuhl der ETH Zürich.
Inhaltsangabe
Inhalt

Im Zeichen der Religion
Christine Abbt/ Donata Schoeller

"Jihad"
Sinn und Bedeutung aus der Perspektive der Koranwissenschaft
Nasr Abu-Zayd

Islamischer Puritanismus und die religiöse Gewalt
Reinhard Schulze

"Wehe den Ungläubigen"
Das Konfliktpotential der absoluten Wahrnehmung
Georg Schmid

"Der Buchstabe tötet - der Geist aber macht lebendig"
Theologische Überlegungen zum Verhältnis von Aggressivität und Literalität der Religion
Georg Pfleiderer

Friede im Glauben, Friede durch Glauben: Die Lösungen des Christentums
Religionsphilosophisches Nachdenken
Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz 91

Aggression durch den Glauben?
Eine christliche Sicht zum Thema "Religion und Gewalt" unter besonderer Berücksichtigung des Toleranzbegriffes
Dietmar Mieth

Fundamentalismus und Machtpolitik
Ein kritischer Blick auf den Westen
Erich Gysling

Zeichen der Gewalt in der christlichen Frömmigkeit
Markus Ries

Islam in Iran: Zwischen Gewalt und liberalem Gedankengut
Amir Sheikhzadegan

Potentiale in den Quellen des Islam - Eine Suche
Ralf Elger

Gewalt, Krieg, Frieden und Verbreitung der Religion im Islam
Bassam Tibi

Autorinnen und Autoren