Historisch-Genetische Theorie - Niedenzu, Heinz-Jürgen;Bohmann, Gerda
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die historisch-genetische Theorie verfolgt den Anspruch, die Genese der menschlichen kulturellen Lebensweise aus den naturgeschichtlichen Ausgangsbedingungen und die historisch differenten gesellschaftlichen Organisationsformen in ihrer Strukturfolge erklären zu können. Für die Theorie zentral ist das methodologische Primat ontogenetischer Entwicklungsprozesse. Die gesellschaftlichen Organisationsformen sind diesen konstruktiv verbunden, folgen in ihrer Entwicklung aber anderen Mechanismen. Es werden die Grundlagen der Theorie herausgearbeitet und auf deren zentrale Fragen und Themenbereiche eingegangen.…mehr

Produktbeschreibung
Die historisch-genetische Theorie verfolgt den Anspruch, die Genese der menschlichen kulturellen Lebensweise aus den naturgeschichtlichen Ausgangsbedingungen und die historisch differenten gesellschaftlichen Organisationsformen in ihrer Strukturfolge erklären zu können. Für die Theorie zentral ist das methodologische Primat ontogenetischer Entwicklungsprozesse. Die gesellschaftlichen Organisationsformen sind diesen konstruktiv verbunden, folgen in ihrer Entwicklung aber anderen Mechanismen. Es werden die Grundlagen der Theorie herausgearbeitet und auf deren zentrale Fragen und Themenbereiche eingegangen.
  • Produktdetails
  • essentials
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden / Springer VS / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-31494-1
  • 1. Aufl. 2020
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 16. September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 3mm
  • Gewicht: 102g
  • ISBN-13: 9783658314941
  • ISBN-10: 365831494X
  • Artikelnr.: 59856149
Autorenporträt
Gerda Bohmann ist Professorin am Institut für Soziologie und empirische Sozialforschung an der Wirtschaftsuniversität Wien.Heinz-Jürgen Niedenzu ist Professor am Institut für Soziologie an der Universität Innsbruck.
Inhaltsangabe
Warum "Historisch-genetische Theorie"?.- Grundgerüst der Theorie, zentrale Elemente und Theorieentwicklung.- Anwendungsbereiche der Historisch-genetischen Theorie.- Zum Schluss: ein paar systematische Bemerkungen