4,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Diese neue und aktualisierte ESC-Leitlinie ist die deutsche Adaptation der "2021 ESC/EACTS Guidelines for the management of valvular heart disease". Seit der Veröffentlichung der vorherigen Version der Leitlinien zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen (VHD) im Jahr 2017 haben sich wichtige neue Erkenntnisse ergeben, die eine Überarbeitung der Empfehlungen erforderlich machten. Zu den neuen Aspekten dieser Leitlinie gehören folgende Themen: -Epidemiologie - nicht-invasive Bewertung - Definitionen des Schweregrades der sekundären Mitralklappeninsuffizienz (MKI) - antithrombotische Therapie -…mehr

Produktbeschreibung
Diese neue und aktualisierte ESC-Leitlinie ist die deutsche Adaptation der "2021 ESC/EACTS Guidelines for the management of valvular heart disease". Seit der Veröffentlichung der vorherigen Version der Leitlinien zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen (VHD) im Jahr 2017 haben sich wichtige neue Erkenntnisse ergeben, die eine Überarbeitung der Empfehlungen erforderlich machten. Zu den neuen Aspekten dieser Leitlinie gehören folgende Themen: -Epidemiologie - nicht-invasive Bewertung - Definitionen des Schweregrades der sekundären Mitralklappeninsuffizienz (MKI) - antithrombotische Therapie - Risikostratifizierung für den Zeitpunkt des Eingriffs - Ergebnisse und Indikationen des Eingriffs-Neu auch: Rheumatische und degenerative Mitralklappenstenose -Zu jeder Klappenerkrankung werden neben Diagnostik und Therapie auch relevante Besonderheiten bei speziellen Patientengruppen, Indikationen zur Intervention und die nötigen Verlaufskontrollen aufgezeigt Des Weiteren gibt es: -Kapitel
zu kombinierten und multiplen Klappenerkrankungen, zum Management bei nicht-kardialen Operationen sowie vor und während einer Schwangerschaft-Viele detaillierte Diagnostik- und Therapie-Algorithmen zum Management der verschiedenen Klappenerkrankungen