heiEDUCATION JOURNAL / Theorie und Praxis des Lehrerhandelns
21,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Unter dem Titel "Theorie und Praxis des Lehrerhandelns" versammelt die neue Ausgabe des heiEDUCATION Journal Beiträge, die sich aus praxisorientierter, empirischer und theoretischer Sicht speziell mit dem Fragenkomplex 'Lehrerhandeln' auseinandersetzen. Das Heft bietet repräsentative Beispiele aus dem fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und bildungswissenschaftlichen Forschungsspektrum, die die aktuelle Relevanz des Themas unterstreichen.…mehr

Produktbeschreibung
Unter dem Titel "Theorie und Praxis des Lehrerhandelns" versammelt die neue Ausgabe des heiEDUCATION Journal Beiträge, die sich aus praxisorientierter, empirischer und theoretischer Sicht speziell mit dem Fragenkomplex 'Lehrerhandeln' auseinandersetzen. Das Heft bietet repräsentative Beispiele aus dem fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und bildungswissenschaftlichen Forschungsspektrum, die die aktuelle Relevanz des Themas unterstreichen.
  • Produktdetails
  • heiEDUCATIONJOURNAL / Transdisziplinäre Studien zur Lehrerbildung 4.2019
  • Verlag: Heidelberg University Publishing
  • Seitenzahl: 118
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 261mm x 182mm x 10mm
  • Gewicht: 308g
  • ISBN-13: 9783947732647
  • ISBN-10: 3947732643
  • Artikelnr.: 57709594
Autorenporträt
Busse, Beatrix
Prof. Dr. Beatrix Busse ist Professorin für englische Linguistik und Prorektorin für Studium und Lehre an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Sie ist geschäftsführende Direktorin der Heidelberg School of Education.

Härle, Gerhard
Prof. Dr. Gerhard Härle ist Professor (i.R.) für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und Seniorprofessor der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er ist als Berater für die Heidelberg School of Education tätig.