Hattie für gestresste Lehrer - Zierer, Klaus

13,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Der deutsche Hattie-Übersetzer Zierer legt damit eine komprimierte Übersicht über Hatties Forschung vor, die es vor allem auch im Berufsleben stehenden Lehrkräften ermöglichen soll, sich schnell einen fundier ten Überblick über die aktuelle bildungswissenschaftliche Diskussion zu verschaffen. Aus diesem Grund wurde auch der sicher etwas zugespitzte Titel "Hattie für gestresste Lehrer" gewählt. Das Buch kann dabei sowohl als eine Einführung in das Denken Hatties als auch als ein Kommentar zu seinen beiden großen Studien gelesen werden. Zierer beschließt den Text schließlich mit einem…mehr

Produktbeschreibung
Der deutsche Hattie-Übersetzer Zierer legt damit eine komprimierte Übersicht über Hatties Forschung vor, die es vor allem auch im Berufsleben stehenden Lehrkräften ermöglichen soll, sich schnell einen fundier ten Überblick über die aktuelle bildungswissenschaftliche Diskussion zu verschaffen. Aus diesem Grund wurde auch der sicher etwas zugespitzte Titel "Hattie für gestresste Lehrer" gewählt. Das Buch kann dabei sowohl als eine Einführung in das Denken Hatties als auch als ein Kommentar zu seinen beiden großen Studien gelesen werden. Zierer beschließt den Text schließlich mit einem praxisorientierten Kapitel, dem Lehrkräfte Anregungen für ihren pädagogischen Alltag nach den Erkenntnissen John Hatties entnehmen können. Eingeleitet wird das Buch allerdings durch ein Interview mit John Hattie, um sich mit den wichtigsten seiner Thesen ganz authentisch vertraut machen zu können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schneider Verlag Hohengehren
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 133
  • Erscheinungstermin: Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 12mm
  • Gewicht: 230g
  • ISBN-13: 9783834014009
  • ISBN-10: 3834014001
  • Artikelnr.: 41486916
Autorenporträt
Klaus Zierer ist Ordinarius für Schulpädagogik an der Universität Augsburg