-53%
46,99
Bisher 99,99**
46,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 99,99**
46,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 99,99**
-53%
46,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 99,99**
-53%
46,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das „Handbuch Bildungsfinanzierung“ gibt einen systematischen Überblick: Grundlagen und Status Quo der Bildungsfinanzierung werden nach Bildungsbereichen und Kostenträgern differenziert nachgezeichnet und hochaktuelle Problembereiche wie Studiengebühren, Krippenfinanzierung oder die staatliche Privatschulpolitik kritisch beleuchtet. Wichtige Themen werden erstmals zusammenhängend abgehandelt – etwa die Finanzierung kultureller und religiöser Bildung oder steuerrechtliche Aspekte der Bildungsfinanzierung. Internationale Perspektiven zur Globalisierung von Bildungsmärkten und zur…mehr

Produktbeschreibung
Das „Handbuch Bildungsfinanzierung“ gibt einen systematischen Überblick: Grundlagen und Status Quo der Bildungsfinanzierung werden nach Bildungsbereichen und Kostenträgern differenziert nachgezeichnet und hochaktuelle Problembereiche wie Studiengebühren, Krippenfinanzierung oder die staatliche Privatschulpolitik kritisch beleuchtet. Wichtige Themen werden erstmals zusammenhängend abgehandelt – etwa die Finanzierung kultureller und religiöser Bildung oder steuerrechtliche Aspekte der Bildungsfinanzierung. Internationale Perspektiven zur Globalisierung von Bildungsmärkten und zur Bildungsfinanzierung durch internationale Organisationen runden das Kompendium ab.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Heiner Barz ist Professor für Erziehungswissenschaft, Abteilung für Bildungsforschung, an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Finanzierung von Bildung
Ideologie, Tradition, Innovation
Bildungsfinanzierung im Spiegel der Wissenschaftsdisziplinen
Finanzierung einzelner Bildungsbereiche in der Bundesrepublik Deutschland
Bildungsfinanzierung in der Bundesrepublik Deutschland nach Kostenträgern
Internationale Perspektiven
Interfaces: Themen an der Schnittstelle von Ökonomie und Bildung
Studiengänge, Institutionen, Ressourcen
Autoren u.a.: Andreas Schleicher, PISA-Chef-Koordinator der OECD, Paris
Michael Hüther, Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft, Köln
Thomas Rauschenbach, Direktor des Deutschen Jugendinstituts, München
Dieter Timmermann, Rektor der Uni Bielefeld und Vorsitzender Expertenkommission 'Finanzierung Lebenslangen Lernens'
Dieter Dohmen, Direktor des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie, Berlin
Christian Werner, Präsident der FH für Angewandtes Management, Erding/Berlin
Stefan C. Wolter, Direktor der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung, Bern
Rudolf Tippelt, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, München
Ludger Wößmann, Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung, München
Frank Ziegele
Geschäftsführer CHE, Gütersloh