Grundlagen des operativen und strategischen Controllings - Hubert, Boris
29,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In diesem Lehrbuch werden basierend auf ausgewählten Controlling-Konzeptionen operative und strategische Controlling-Instrumente präsentiert, gegenübergestellt und ihre Praktikabilität anhand von Anwendungsbeispielen erläutert. Ebenso wird Corporate Governance als Steuerungsinstrument und Ergebnis eines funktionierenden internen und externen Rechnungswesens behandelt. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaftslehre sowie an Praktiker, die ihre Kenntnisse über Controlling-Instrumente vertiefen möchten.…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Lehrbuch werden basierend auf ausgewählten Controlling-Konzeptionen operative und strategische Controlling-Instrumente präsentiert, gegenübergestellt und ihre Praktikabilität anhand von Anwendungsbeispielen erläutert. Ebenso wird Corporate Governance als Steuerungsinstrument und Ergebnis eines funktionierenden internen und externen Rechnungswesens behandelt. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaftslehre sowie an Praktiker, die ihre Kenntnisse über Controlling-Instrumente vertiefen möchten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: .978-3-658-23005-0, 978-3-658-23005-0
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 243mm x 172mm x 15mm
  • Gewicht: 431g
  • ISBN-13: 9783658230050
  • ISBN-10: 3658230053
  • Artikelnr.: 53794837
Autorenporträt
Prof. Dr. Boris Hubert lehrt an der DHBW Mosbach am Campus Bad Mergentheim Rechnungswesen und Controlling im Studiengang BWL-Gesundheitsmanagement.

Inhaltsangabe
Bedeutung und Funktion des Controllings in der Unternehmung.- Planungshorizont und ausgewählte Instrumente des operativen Controllings.- Planungshorizont und ausgewählte Instrumente des strategischen Controllings.- Corporate Governance.
Rezensionen
"... methodischdidaktische Aufbereitung des Lehrbuchs. Die relativ komplexe Materie wird anhand von zahlreichen Beispielen und Abbildungen anschaulich referiert. ... Studiengänge, welche sich einen ersten Überblick über die Konzeptionen und Instrumente des Controllings, insbesondere für mittelständische Unternehmen, verschaffen wollen, sehr gut empfohlen werden." (Bernd W. Müller-Hedrich, in: rezensionen.ch, 10. März 2019)
“... Zahlreiche Beispiele stellen einen Bezug zur Praxis her. Vielfältige Abbildungen veranschaulichen Aussagen und Zusammenhänge. Wiederholungs- und Kontrollfragen mit Lösungen ermöglichen, den Kenntnisstand zu prüfen und zu vertiefen. ... bietet eine geraffte, schwerpunktorientierte Einführung in das Controlling mit hoher Praxisrelevanz. ...” (in: Controller magazin, Heft 4, Juli-August 2016)