15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit befasst sich mit der Frage, welche Chancen und Risiken bei der Anwendung des Global Sourcing bestehen und wie sich diese im Hinblick auf deutsche Unternehmen kenntlich machen. Zunächst wird der Begriff Global Sourcing definiert und näher erläutert. Auch wird beschrieben, weshalb immer mehr Unternehmen sich gezwungen sehen, der Strategie des Global Sourcing…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit befasst sich mit der Frage, welche Chancen und Risiken bei der Anwendung des Global Sourcing bestehen und wie sich diese im Hinblick auf deutsche Unternehmen kenntlich machen. Zunächst wird der Begriff Global Sourcing definiert und näher erläutert. Auch wird beschrieben, weshalb immer mehr Unternehmen sich gezwungen sehen, der Strategie des Global Sourcing nachzugehen und diese anzuwenden. Im Verlauf der wissenschaftlichen Arbeit werden die Möglichkeiten, Chancen und Vorteile, welche das Global Sourcing enthält, illustriert. Hierbei stehen die Beschaffungsmöglichkeiten im Vordergrund, welche den zentralen Punkt im Global Sourcing darstellen. Darüber hinaus werden natürlich auch die möglichen und nicht allzu selten auftretenden Risiken sowie Probleme in Betracht des Global Sourcing gezeigt und analysiert. Nach der Darstellung der Vor- als auch Nachtteile wird ein auf die Pro- und Contra-Argumentation bezogenes Fazit gebildet. Diese soll Perspektiven abbilden, auf welche Art und Weise sich das Global Sourcing auf Unternehmen in Zukunft auswirken kann. Das Thema der Globalisierung stellt seit langer Zeit einen zentralen Bestandteil der internationalen Wirtschaft dar und ist in Bezug auf den internationalen Welthandel gar nicht mehr wegzudenken. Ein wirtschaftlicher Austausch von Dienstleistungen, Waren und Kapital, welche zum Wohlstand und Profit aller beteiligten Handelspartner führt.Der Begriff des Global Sourcing, der aus dem Feld der Wirtschaft stammt, bezeichnet die weltweite Beschaffung von Rohstoffen, Ausgangsmaterialien, Energie und Arbeit und richtet sich am zu einer gegebenen Zeit vorhandenen Angebot aus. Die Strategie, welche überwiegend von multinationalen Unternehmen geführt wird, ist heutzutage für viele Unternehmen unerlässlich, um im Wettbewerb zu bestehen und sich Vorteile gegenüber anderen Unternehmen zu verschaffen. Das Konzept birgt sowohl Chancen als auch einige Risiken. Des Weiteren ist das Thema gerade in Zeiten von Wirtschaftskrisen, insolventen Banken, Inflation sowie Zahlungsunfähigkeit diverser Länder äußerst aktuell und interessant.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V316875
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 24
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 51g
  • ISBN-13: 9783668158412
  • ISBN-10: 366815841X
  • Artikelnr.: 44604946