55,99 €
55,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
55,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
55,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
55,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
28 °P sammeln

  • Format: PDF


In Deutschland wird die palliativmedizinische Versorgung weiter ausgebaut. Zur Evaluation dieser Angebote ist die Perspektive von Betroffenen unverzichtbar. Die Studie widmet sich dem fachlichen und ethischen Konzept von Palliativstationen und analysiert deren Bewertung aus Patientensicht. Patienten wurden zu ihren Erwartungen und Erfahrungen befragt und die Antworten mittels qualitativer Inhaltsanalyse ausgewertet. Das Konzept der Palliativstation wird grotenteils positiv bewertet. Behandlungsziel ist in der Regel die Entlassung nach Hause, wofur eine gute Symptomkontrolle Voraussetzung ist.…mehr

Produktbeschreibung
In Deutschland wird die palliativmedizinische Versorgung weiter ausgebaut. Zur Evaluation dieser Angebote ist die Perspektive von Betroffenen unverzichtbar. Die Studie widmet sich dem fachlichen und ethischen Konzept von Palliativstationen und analysiert deren Bewertung aus Patientensicht. Patienten wurden zu ihren Erwartungen und Erfahrungen befragt und die Antworten mittels qualitativer Inhaltsanalyse ausgewertet. Das Konzept der Palliativstation wird grotenteils positiv bewertet. Behandlungsziel ist in der Regel die Entlassung nach Hause, wofur eine gute Symptomkontrolle Voraussetzung ist. Ebenso waren den Patienten die personliche Betreuung durch Arzte und Pflegekrafte, die psychologische und seelsorgerliche Begleitung sowie spezifische Therapieangebote wichtig.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Janina Ehlert ist promovierte Humanmedizinerin und Ärztin. Das Studium absolvierte sie an der Medizinischen Hochschule Hannover.
Inhaltsangabe
Inhalt: Evaluation des Versorgungskonzepts Palliativstation aus Patientensicht - Qualitative Interviewstudie mit Patienten auf Palliativstationen - Symptomkontrolle - Persönliche Betreuung durch Ärzte und Pflegekräfte - Psychologische und seelsorgerliche Begleitung - Spezifische Therapieangebote.