9,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wer sich professionell in den sozialen Netzwerken positioniert, verschafft sich berufliche Vorteile. Social Media sind inzwischen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten für Ihre Karriere! Einen kompakten Überblick bekommen Sie hier.
Inhalte:
Richtig einsteigen: Kommunikationsprinzipien und wichtige Social-Media-Kanäle Liken, sharen, bloggen: Wie Sie im Social Web auf sich aufmerksam machen Neue Arbeitswelt: Social Media im Unternehmenskontext und bei der Jobsuche professionell einsetzen Rechtliche Fallstricke umgehen: fremde Inhalte verwenden, Creative Commons, AGBs und mehr…mehr

Produktbeschreibung
Wer sich professionell in den sozialen Netzwerken positioniert, verschafft sich berufliche Vorteile. Social Media sind inzwischen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten für Ihre Karriere! Einen kompakten Überblick bekommen Sie hier.

Inhalte:

Richtig einsteigen: Kommunikationsprinzipien und wichtige Social-Media-Kanäle
Liken, sharen, bloggen: Wie Sie im Social Web auf sich aufmerksam machen
Neue Arbeitswelt: Social Media im Unternehmenskontext und bei der Jobsuche professionell einsetzen
Rechtliche Fallstricke umgehen: fremde Inhalte verwenden, Creative Commons, AGBs und mehr
  • Produktdetails
  • TaschenGuide Bd.290
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Artikelnr. des Verlages: .10724-0001, 10724-0001
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 239
  • Erscheinungstermin: 19. August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 165mm x 105mm x 15mm
  • Gewicht: 176g
  • ISBN-13: 9783648089736
  • ISBN-10: 3648089730
  • Artikelnr.: 44997764
Autorenporträt
Markus Pflugbeil ist Diplom-Journalist und PR-Profi und fasziniert von den Möglichkeiten des Publizierens im Internet. Als Senior PR-Berater und Mitglied der Agenturleitung bei vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch in Unterschleißheim bei München unterstützt er Unternehmen aus der Technologiebranche in ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Mehr zu Markus Pflugbeil bei Twitter: @MarkusPfl oder in seinem Blog http://www.pflugblatt.de
Inhaltsangabe
Erfolg im Job dank Social Media

Social Web: Jeder darf mitmachen
Social Media im Vergleich zu traditionellen Medien
Social Media: Basis für Ihre berufliche Reputation
Ihre Online-Strategie
Die wichtigsten Regeln zur Kommunikation im Netz

Welche Plattform ist die richtige für Sie?

Ein Trend jagt den nächsten
Ein Muss: XING und LinkedIn
Facebook: nur privat oder auch geschäftlich?
Wie wichtig ist Google+?
Bilder verschönern und teilen mit Instagram
Pinnen Sie sich durchs Netz mit Pinterest
140 Zeichen schnell: Twitter
Präsentieren mit Slideshare
Standortbezogene Dienste
Sonderfall Snapchat
Auch das ist Social Media
Offline-Treffen der Social-Media-Community
Überall und nirgends? Umgang mit neuen Plattformen

Aktiv im Web mit fremden Inhalten

Das Soziale an Social Media: der Austausch der Nutzer
Die schwächste Währung: Likes und Herzen
Wertschätzung für Inhalte: Teilen
Links: Verweise mit Folgen
Das Einbetten von Inhalten
Sammlungen und Archive

Überzeugen mit eigenen Beiträgen

Werden Sie Ihr eigener Chefredakteur
Aktuelle Inhalte frei Haus mit RSS-Abos
Unternehmensinfos als Nachrichtenquelle
Newsletter: wertvolle Inhalte per E-Mail
Der beste Anlass sind Ereignisse
Ein Film sagt oft mehr als Worte
Wie Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten organisieren
Wie Sie zum Blogger werden

Social Media im Unternehmen

Social-Media-Account: Kür oder Pflicht?
Privates von Beruflichem trennen
Geheim oder öffentlich? Welche Infos Sie (nicht) posten sollten
Kollegen und Chefs
Kunden und Geschäftspartner
Leitplanken für Arbeitnehmer: Social-Media-Richtlinien

Karrieresprungbrett Social Media

Selbstmarketing in Social Media
Neuer Job per Mausklick: Stellenportale
Bewertungsportale: Wissenswertes zu Arbeitgebern
Das Social Web als Stellenbörse
Webinare zur Fort- und Weiterbildung
Social Media als zusätzliche Einnahmequelle?

Vorsicht Fallen

Die Faustregel
Nutzungsbedingungen der Social-Media-Plattformen
Stolperstein: Inhalte anderer
Kritik und Diskussion im Netz
Die Rechte Ihres Arbeitgebers
Risiko: Links
Das Impressum: mehr als eine Adresse im Netz

Stichwortverzeichnis