Der Mensch und sein Tempel. Griechenland - Teichmann, Frank
48,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Parallel zur Entwicklung ihres Tempels wandelt sich das Bewußtsein der Griechen von einem mythischen, d. h. in Bildern lebenden, zu einem denkenden. Wie dieser Umschwung eingeleitet wird, an welchen Phänomenen er beobachtet werden kann und welchen Gott der Grieche in diesem Wandel als wirksam erlebt, wird ausführlich dargestellt.…mehr

Produktbeschreibung
Parallel zur Entwicklung ihres Tempels wandelt sich das Bewußtsein der Griechen von einem mythischen, d. h. in Bildern lebenden, zu einem denkenden. Wie dieser Umschwung eingeleitet wird, an welchen Phänomenen er beobachtet werden kann und welchen Gott der Grieche in diesem Wandel als wirksam erlebt, wird ausführlich dargestellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Urachhaus
  • 4., Neuausg.
  • Seitenzahl: 295
  • Erscheinungstermin: Juni 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm x 217mm x 24mm
  • Gewicht: 1344g
  • ISBN-13: 9783878382720
  • ISBN-10: 3878382723
  • Artikelnr.: 01705237