64,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das Gesundheitswesen weist vielfältige rechtliche und wirtschaftliche Beziehungen zwischen Leistungserbringern, Patienten und Versicherungen auf. Diese Beziehungen können unterschiedlichste steuerliche Folgen sowohl im Ertrag- als auch im Umsatzsteuerrecht auslösen. Die einschlägigen Vorschriften sind weit über die geltenden Steuergesetze verstreut und ihr Zusammenhang schwer verständlich. Das vorliegende Buch schafft hierbei Abhilfe. Es gibt einen systematischen und praxisorientierten Einblick in die steuerlichen Probleme, die speziell im Gesundheitswesen auftreten. Rechtsprechung und…mehr

Produktbeschreibung
Das Gesundheitswesen weist vielfältige rechtliche und wirtschaftliche Beziehungen zwischen Leistungserbringern, Patienten und Versicherungen auf. Diese Beziehungen können unterschiedlichste steuerliche Folgen sowohl im Ertrag- als auch im Umsatzsteuerrecht auslösen. Die einschlägigen Vorschriften sind weit über die geltenden Steuergesetze verstreut und ihr Zusammenhang schwer verständlich. Das vorliegende Buch schafft hierbei Abhilfe. Es gibt einen systematischen und praxisorientierten Einblick in die steuerlichen Probleme, die speziell im Gesundheitswesen auftreten. Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen werden umfassend berücksichtigt. Die Darstellung differenziert zwischen den verschiedenen Gruppen von Leistungserbringern sowie Versicherungen und Patienten. Sie richtet sich an steuerliche Berater, die im Gesundheitswesen tätig sind, aber auch an die beteiligten Akteure selbst.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 80063823
  • 2., erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 30. Januar 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 160mm x 18mm
  • Gewicht: 506g
  • ISBN-13: 9783642214264
  • ISBN-10: 3642214266
  • Artikelnr.: 33585890
Autorenporträt
Professor Dr. Markus Heintzen, Fachbereich Rechtswissenschaft, Freie Universität Berlin

Priv.-Doz. Dr. Andreas Musil, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insb. Verwaltungs- und Steuerrecht, Universität Potsdam, Juristische Fakultät
Inhaltsangabe
Die Besteuerung der Ärzte.- Die Besteuerung der Krankenhäuser.- Medizinische Forschung.- Leistungserbringung in besonderen Konstellationen.- Die Besteuerung der sonstigen Heil- und Heilhilfsberufe.- Die Besteuerung der Versicherungsunternehmen.- Die Besteuerung der Patienten.- Entscheidungen und Verwaltungsvorschriften.- Universitätskliniken in Deutschland.