-24%
12,49 €
Statt 16,50 €**
12,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 16,50 €**
12,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 16,50 €**
-24%
12,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 16,50 €**
-24%
12,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
6 °P sammeln

  • Format: ePub


· Das Schottlandbuch - kein herkömmlicher Reiseführer, sondern Literatur, die einen tiefgehenden Einblick in die schottischen Regionen, Kultur und Geschichte gibt
· Geschrieben von einem deutschen Reiseleiter, der seit über 20 Jahren in Schottland lebt
· Gibt Antworten auf viele Fragen, die bei deutschsprachigen Touristen dieses Landes immer wieder aufkommen
· Das ideale Buch zum Vor- und Nachbereiten einer Schottlandreise
· Mit Karten und 32 Fotos versehen
Fünfte, stark erweiterte Neuauflage!
Wer kennt sie nicht, die vielen Vorurteile gegenüber Schottland und seinen
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 4.22MB
Produktbeschreibung
· Das Schottlandbuch - kein herkömmlicher Reiseführer, sondern Literatur, die einen tiefgehenden Einblick in die schottischen Regionen, Kultur und Geschichte gibt

· Geschrieben von einem deutschen Reiseleiter, der seit über 20 Jahren in Schottland lebt

· Gibt Antworten auf viele Fragen, die bei deutschsprachigen Touristen dieses Landes immer wieder aufkommen

· Das ideale Buch zum Vor- und Nachbereiten einer Schottlandreise

· Mit Karten und 32 Fotos versehen

Fünfte, stark erweiterte Neuauflage!

Wer kennt sie nicht, die vielen Vorurteile gegenüber Schottland und seinen Bewohnern - Schotten seien geizig, das Essen schmecke nicht, es regne immer und die Landschaft sei sehr grau. Dieses Buch, das ganz bewusst kein herkömmlicher Reiseführer sein will, räumt mit vielen dieser Ressentiments auf. In liebevoll ausgearbeiteten Texten gibt Hans-Walter Arends einen Überblick über schottische Mythen, Fakten und Klischees und einen tiefgehenden Einblick in die verschiedenen Regionen Schottlands und die turbulente Geschichte dieses faszinierenden Landes - von seinen prähistorischen Ursprüngen über die Stewarts und Jakobitenaufstände bis hin zu spannenden politischen Entwicklungen im Schottland unserer Tage wie dem 2014 Referendum. Dabei wird schnell klar, dass die Schotten eine ganz eigene, sehr interessante Kultur haben - deren Hauptmerkmal es ist, anders zu sein als der Rest der Welt und besonders die englischen Nachbarn.

Dieses Buch ist ein Muss für Schottland-Interessierte und eignet sich besonders gut zur Vor- und Nachbereitung von Reisen in dieses wunderschöne Land!


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Luath Press Ltd
  • Seitenzahl: 372
  • Erscheinungstermin: 01.08.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9781910324530
  • Artikelnr.: 44949469
Autorenporträt
Hans-Walter Arends is an experienced tour guide and member of the Scottish Tourist Guides Association. A native German, he has lived in Edinburgh since 1992. Early in his career as a tour guide he discovered a lack of background information for German-speaking visitors to Scotland. This resulted in his production of a small Scotland booklet, which has been extended several times into the newest edition of the guidebook now known as Das Schottlandbuch.
Arends aims to make Scotland more accessible to German-speakers using the knowledge and experience he has gained over the last two decades and particularly seeks to pro-mote German-language tourism in Scotland.