Das Problem der Zurechnung bei Gremiumsentscheidungen am Beispiel des § 266 StGB - Heo, Hwang
64,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Autor untersucht die strafrechtliche Fragestellung, ob und wie der straftatbestandsmäßige Erfolg, der auf eine Gremiumsentscheidung zurückgeführt werden kann, dem einzelnen Mitglied des Gremiums zurechenbar ist. Dieser strafrechtlich relevante Vorgang kann in verschiedenen Lebensbereichen wie etwa Wirtschaft, Medizin, Politik, Presse oder Rechtspflege erscheinen und sich dementsprechend in diversen Straftaten äußern. Der Fokus des Buchs liegt dabei auf den strafrechtsdogmatischen Fragen nach der Kausalität, der objektiven Zurechnung und den Täterschaftsformen bei den Gremiumsentscheidungen.…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor untersucht die strafrechtliche Fragestellung, ob und wie der straftatbestandsmäßige Erfolg, der auf eine Gremiumsentscheidung zurückgeführt werden kann, dem einzelnen Mitglied des Gremiums zurechenbar ist. Dieser strafrechtlich relevante Vorgang kann in verschiedenen Lebensbereichen wie etwa Wirtschaft, Medizin, Politik, Presse oder Rechtspflege erscheinen und sich dementsprechend in diversen Straftaten äußern. Der Fokus des Buchs liegt dabei auf den strafrechtsdogmatischen Fragen nach der Kausalität, der objektiven Zurechnung und den Täterschaftsformen bei den Gremiumsentscheidungen.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften Recht .5960
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: 273584
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 253
  • Erscheinungstermin: 4. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 18mm
  • Gewicht: 330g
  • ISBN-13: 9783631735848
  • ISBN-10: 3631735847
  • Artikelnr.: 48957862
Autorenporträt
Hwang Heo studierte Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften an der Chung-Ang University in Seoul, an der Kyungpook National University in Daegu in Südkorea und an der Georg-August-Universität Göttingen in Deutschland.
Inhaltsangabe
Die Begehung der Straftaten durch die Gremiumentscheidung - Die Modalitäten von Gremiumsentscheidungen - Nebentäterschaft, Kausalität und die objektive Zurechnung - Die Voraussetzungen der Mittäterschaft gegebenenfalls durch das Unterlassen - Ein Rechtsvergleich zwischen Deutschland und Südkorea