Controllingintegration nach M&A-Transaktionen - Dickmann, Tobias
89,20 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Ausgestaltung des Controllingsystems im erworbenen Unternehmen ist eine wesentliche Aufgabe während einer Unternehmensintegration. Dem Controlling kommt in dieser Phase eine Doppelfunktion zu, da es zunächst einer Integration des Controllingsystems bedarf, um die relevanten Informationen über das erworbene Unternehmen zu erhalten und es im Anschluss daran steuern zu können. Zusätzlich ergeben sich aus der Controllingintegration Synergiepotenziale, die es im Rahmen der Zusammenführung zu realisieren gilt. In der Vergangenheit wurden die Aufgaben und Probleme einer Controllingintegration…mehr

Produktbeschreibung
Die Ausgestaltung des Controllingsystems im erworbenen Unternehmen ist eine wesentliche Aufgabe während einer Unternehmensintegration. Dem Controlling kommt in dieser Phase eine Doppelfunktion zu, da es zunächst einer Integration des Controllingsystems bedarf, um die relevanten Informationen über das erworbene Unternehmen zu erhalten und es im Anschluss daran steuern zu können. Zusätzlich ergeben sich aus der Controllingintegration Synergiepotenziale, die es im Rahmen der Zusammenführung zu realisieren gilt. In der Vergangenheit wurden die Aufgaben und Probleme einer Controllingintegration jedoch häufig unterschätzt und unsystematisch analysiert. Die Arbeit untersucht die Ausgestaltung der Controllingintegration nach M&A-Transaktionen und zeigt Empfehlungen für Forschung und Praxis auf.
  • Produktdetails
  • Münsteraner Schriften zur Internationalen Unternehmensrechnung .2
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: 260494
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 9. Juli 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 153mm x 25mm
  • Gewicht: 680g
  • ISBN-13: 9783631604946
  • ISBN-10: 3631604947
  • Artikelnr.: 30602352
Autorenporträt
Der Autor: Tobias Dickmann, geboren 1980 in Düsseldorf, studierte von 2001 bis 2006 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Düsseldorf sowie am Trinity College in Dublin. Von 2006 bis 2010 arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung an der Universität Münster.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt : Post Merger Integration - Controlling und M&A-Transaktionen - Vergleichende Fallstudie zur Controllingintegration nach M&A-Transaktionen - Entwicklung einer Konzeption zur Controllingintegration nach M&A-Transaktionen - Empirische Überprüfung der Konzeption zur Controllingintegration nach M&A-Transaktionen.