49,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch vermittelt theoretisch fundierte und anwendungsorientierte Grundlagen des Controlling. Dabei werden sowohl funktionelle als auch institutionelle und instrumentale Aspekte des Controlling erörtert. In diesem Rahmen werden neben "klassischem" Koordinationswissen auch agencytheoretische Ansätze der Lösung von Koordinationsproblemen der Führungsebene vorgestellt.
Die moderne Lehrbuchdarstellung des Controlling: maßgeblich, kompetent und luzide!
…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch vermittelt theoretisch fundierte und anwendungsorientierte Grundlagen des Controlling. Dabei werden sowohl funktionelle als auch institutionelle und instrumentale Aspekte des Controlling erörtert. In diesem Rahmen werden neben "klassischem" Koordinationswissen auch agencytheoretische Ansätze der Lösung von Koordinationsproblemen der Führungsebene vorgestellt.
Die moderne Lehrbuchdarstellung des Controlling: maßgeblich, kompetent und luzide!
  • Produktdetails
  • Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre
  • Verlag: Oldenbourg
  • 4. , überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 674
  • Erscheinungstermin: April 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 171mm x 38mm
  • Gewicht: 1127g
  • ISBN-13: 9783486586213
  • ISBN-10: 3486586211
  • Artikelnr.: 23269737
Autorenporträt
Prof. Dr. Wolfgang Ossadnik ist Leiter des Fachgebiets Rechnungswesen und Controlling (Managerial Accounting) an der Universität Osnabrück.
Inhaltsangabe
Einführung. Entwicklung, Konzeption und Organisation des Controlling: Semantische, konzeptionelle und funktionale Grundlagen des Controlling. Strategisches versus operatives Controlling. Controlling als Organisationsproblem. Operatives Controlling: Kurzfristiger Kalkulatorischer Erfolg als Steuerungsgröße des operativen Controlling. Einsatzmöglichkeiten kurzfristiger Erfolgsrechnungen. Koordination dezentraler Einheiten. Kennzahlen und Kennzahlensysteme zur operativen Steuerung. Strategisches Controlling: Erfolgspotential als Steuerungsgröße . Instrumente des strategischen Controlling. Unterstützung strategischer Entscheidungen durch multikriterielle Verfahren. Strategisches Controlling mittels Fuzzy-Control. Controlling aus der Sicht der Neuen Institutionenökonomik. Objekte des Controlling. Gegenwart und Zukunft des Controlling.
Rezensionen
"Ein allumfassendes Werk, in dem alle Controlling relevanten Fragen beantwortet werden." Dipl.-Kfm. Marcus Timke, Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg