Chancen und Grenzen der digitalen Außenprüfung (eBook, PDF) - Pulte, Niklas
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Seminar zur Unternehmensbesteuerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Digitalisierung aller Lebensbereiche ist ein scheinbar unausweichlicher Prozess, der in nur wenigen Jahrzehnten viele Bereiche des Alltags grundlegend verändert hat. Bekannte Prozesse können nun mithilfe von elektronischer Datenverarbeitung (EDV) um ein Vielfaches beschleunigt werden, jedoch fordern die Vorzüge der Digitalisierung oft eine neue Denkweise. Auch der Gesetzgeber erkannte nach der Jahrtausendwende das…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Seminar zur Unternehmensbesteuerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Digitalisierung aller Lebensbereiche ist ein scheinbar unausweichlicher Prozess, der in nur wenigen Jahrzehnten viele Bereiche des Alltags grundlegend verändert hat. Bekannte Prozesse können nun mithilfe von elektronischer Datenverarbeitung (EDV) um ein Vielfaches beschleunigt werden, jedoch fordern die Vorzüge der Digitalisierung oft eine neue Denkweise. Auch der Gesetzgeber erkannte nach der Jahrtausendwende das Potential und die Notwendigkeit der Digitalisierung im Besteuerungsverfahren. Der akute Personalmangel innerhalb der Finanzverwaltung und immer komplexer werdende Steuersachverhalte führten zu Digitalisierungsreformen, wie dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens. Auch in der Außenprüfung ist der EDV-Einsatzbemerkbar: Papierlose Buchführung, elektronische Registrierkassen und mathematisch-statistische Prüfungsprogramme sind Schlagwörter dieser Entwicklung. Der Grundstein dafür wurde mit dem Steuersenkungsgesetz aus dem Jahr 2000 gelegt. Seitdem ist es möglich, dass die Finanzbehörden auf elektronisch erstellte Buchführungsdaten zugreifen und diese maschinell auswerten. Wie bei bisherigen Digitalisierungsvorhaben ist die digitale Außenprüfung mit Chancen, aber auch mit Risiken für die Finanzverwaltung und für den Stpfl. verbunden. Verfahrensbeschleunigung und neue Kontrollmöglichkeiten sind Vorteile dieser Entwicklung, jedoch ergeben sich auch neue, vorher eher weniger bedeutende Risiken wie im Datenschutz oder dem Umgang mit Prüfungsprogrammen. Im Zuge dieser Seminararbeit wird untersucht, welche Änderungen mit der digitalen Außenprüfung einhergehen und wie diese für die verschiedenen Parteien zu beurteilen sind. Zunächst folgt ein Grundlagenkapitel, das die wichtigsten Grundlagen und Neuerungen der digitalen Außenprüfung darstellt, gefolgt von einem Analysekapitel, das die Chancen und Risiken für die Finanzverwaltung und den Steuerpflichtigen untersucht. Abschließend erfolgt ein umfassendes Fazit, das die gewonnen Ergebnisse zusammenfasst und die gegenwärtige und zukünftige Gesamtentwicklung der Außenprüfung bewertet.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 18
  • Erscheinungstermin: 7. Juli 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783346197450
  • Artikelnr.: 59801626