99,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,88 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Veränderungen oder Verletzungen am Auge sicher erkennen und behandeln - für den Pferdepraktiker setzt dies ein umfassendes ophthalmologisches Know-how voraus.
Profitieren kann der Leser dieses Werkes von dem großen Erfahrungsschatz der fachkundigen Autoren, die Tierärzten einen wertvollen Leitfaden für die tägliche Arbeit in der Pferdepraxis bieten. Die gesamte Bandbreite der Augenheilkunde wird übersichtlich aufgearbeitet: AnatomischeGrundlagen, alle wichtigen pathologischen Veränderungen der Augenabschnitte, moderne Untersuchungstechniken sowie spezielle diagnostische und therapeutische…mehr

Produktbeschreibung
Veränderungen oder Verletzungen am Auge sicher erkennen und behandeln - für den Pferdepraktiker setzt dies ein umfassendes ophthalmologisches Know-how voraus.

Profitieren kann der Leser dieses Werkes von dem großen Erfahrungsschatz der fachkundigen Autoren, die Tierärzten einen wertvollen Leitfaden für die tägliche Arbeit in der Pferdepraxis bieten. Die gesamte Bandbreite der Augenheilkunde wird übersichtlich aufgearbeitet: AnatomischeGrundlagen, alle wichtigen pathologischen Veränderungen der Augenabschnitte, moderne Untersuchungstechniken sowie spezielle diagnostische und therapeutische Verfahren einschließlich der Chirurgie sind in klarer, einfacher Sprache dargestellt und mit zahlreichen Abbildungen eindrucksvoll illustriert.

Das unentbehrliche Nachschlagewerk sowohl für Einsteiger in die veterinärmedizinische Ophthalmologie als auch für Spezialisten - mit diesem Wissen sind Sie für Praxis und Klinik bestens gerüstet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schattauer
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 28. Mai 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 290mm x 217mm x 23mm
  • Gewicht: 1314g
  • ISBN-13: 9783794526383
  • ISBN-10: 3794526384
  • Artikelnr.: 26473138
Autorenporträt
Jószsef Tóth Prof. Dr. Dr. med. vet., PhD, DSc, Wissenschaftlicher Leiter der Tierklinik Hochmoor; Arbeitsschwerpunkte Chirurgie und Augenheilkunde beim Pferd Josef Hollerrieder Dr. med. vet., Fachtierarzt für Pferde sowie für Reproduktionsmedizin an der Tierklinik Hochmoor Peter T. Sótonyi Univ.-Prof. Dr. med. vet., Lehrstuhl für Anatomie und Histologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Szent István Universität
Inhaltsangabe
I Grundlagen
Anatomie und Physiologie
Untersuchung des Auges
II Augenerkrankungen
Augenverletzungen
Orbita und Bulbus
Augenlider
Tränenapparat
Konjunktiva und Nickhaut
Kornea
Augenkammern
Linse
Uvea
Glaukom
Glaskörper
Fundus
Neoplasien
III Prinzipien der Therapie und Anästhesie
Medikamentöse Therapie
Anästhesie
Operationen
IV Anhang
Glossar
Sachverzeichnis