79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Ohne Risiko: Verlängerte Rückgabefrist bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die anreizkompatible Vergütung von Managern ist ein in Theorie und Praxis viel diskutiertes Problem. Ziel ist, Manager so zu entlohnen, dass sie einen finanziellen Anreiz haben, im Sinne der Anteilseigner zu handeln. Louis John Velthuis analysiert die Eignung von Bemessungsgrundlagen und Entlohnungsschemata für eine anreizkompatible Vergütung. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob Manager am Gewinn, Residualgewinn oder Marktwert partizipieren sollen und ob ihnen eine lineare oder nicht lineare Beteiligung gewährt werden soll. Zur Überprüfung von konkreten Entlohnungsformen - auch in der Praxis -…mehr

Produktbeschreibung
Die anreizkompatible Vergütung von Managern ist ein in Theorie und Praxis viel diskutiertes Problem. Ziel ist, Manager so zu entlohnen, dass sie einen finanziellen Anreiz haben, im Sinne der Anteilseigner zu handeln.
Louis John Velthuis analysiert die Eignung von Bemessungsgrundlagen und Entlohnungsschemata für eine anreizkompatible Vergütung. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob Manager am Gewinn, Residualgewinn oder Marktwert partizipieren sollen und ob ihnen eine lineare oder nicht lineare Beteiligung gewährt werden soll. Zur Überprüfung von konkreten Entlohnungsformen - auch in der Praxis - leitet der Autor allgemeingültige Bedingungen für anreizkompatible Bemessungsgrundlagen und Entlohnungsschemata ab, die zwingend beachtet werden müssen, damit Manager tatsächlich einen Anreiz haben, im Sinne der Anteilseigner zu entscheiden. Verstößt ein Vergütungskonzept gegen eine der hergeleiteten Bedingungen, ist bei seiner Anwendung eine Interessenharmonisierung ausgeschlossen.
  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag / Gabler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-8244-8118-7
  • 2004
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 29. April 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 394g
  • ISBN-13: 9783824481187
  • ISBN-10: 3824481189
  • Artikelnr.: 12778968
Autorenporträt
Dr. Louis John Velthuis habilitierte sich am Lehrstuhl für Organisation und Management (Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Laux) der Universität Frankfurt am Main. Er ist zur Zeit freiberuflich als Berater und Dozent für Wirtschaftsprüfer-Lehrgänge tätig und lehrt an der Universität Frankfurt.
Inhaltsangabe
Anreizkompatible Erfolgsbeteiligung im allgemeinen statischen Modellrahmen: Grundlegende Analyse der Beziehung zwischen Erfolgsbeteiligung Entscheidungsverhalten und RisikoteilungErfolgsbeteiligung im allgemeinen dynamischen Modellrahmen: Grundlegende Analyse einer anreizkompatiblen zeitlichen Teilung und Risikoteilung im MehrperiodenfallAnreizkompatible Erfolgsbeteiligung unter besonderer Berücksichtigung des Rechnungswesens: Ermittlung von Rechnungswesenvorschriften für Gewinne als anreizkompatible BemessungsgrundlageAnreizkompatible Erfolgsbeteiligung unter besonderer Berücksichtigung des Kapitalmarktes. Fundierung maßgeblicher Ziele für die Anreizgestaltung vor dem Hintergrund gängiger Kapitalmarktmodelle