87,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
44 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die Anwendung Chinesischer Arzneimittel wurde über mehr als 3000 Jahre lang umfassend dokumentiert. Was bislang fehlte, war eine Aufarbeitung des traditionellen Wissens unter modernen pharmakologischen Gesichtspunkten. Dieses Buch schließt erstmals diese Lücke.Die umfassendste Arzneimittellehre der Chinesischen Medizin markiert den erfolgreichen Brückenschlag zwischen traditioneller chinesischer Arzneitherapie und modernen pharmakologischen und toxikologischen Erkenntnissen. Mehr als 50 Autoren und Gutachter haben Pionierarbeit geleistet und ein wissenschaftlich gesichertes, leicht lesbares…mehr

Produktbeschreibung
Die Anwendung Chinesischer Arzneimittel wurde über mehr als 3000 Jahre lang umfassend dokumentiert. Was bislang fehlte, war eine Aufarbeitung des traditionellen Wissens unter modernen pharmakologischen Gesichtspunkten. Dieses Buch schließt erstmals diese Lücke.Die umfassendste Arzneimittellehre der Chinesischen Medizin markiert den erfolgreichen Brückenschlag zwischen traditioneller chinesischer Arzneitherapie und modernen pharmakologischen und toxikologischen Erkenntnissen. Mehr als 50 Autoren und Gutachter haben Pionierarbeit geleistet und ein wissenschaftlich gesichertes, leicht lesbares und klar strukturiertes Kompendium über den medizinischen Gebrauch von mehr als 500 Arzneidrogen geschaffen.Dieses Standardreferenzwerk bietet:- Eine zeitgemäße Dokumentation der traditionellen Anwendung Chinesischer Arzneimittel- Klare Anwendungsrichtlinien zu klinischen Indikationen, Dosierung, Wirkungen und Wechselwirkungen, Kontraindikationen und Arzneikombinationen- Grundlegende Informationen zur Arzneimittelsicherheit und Toxikologie, zu den wichtigen pharmazeutischen und pharmakologischen Aspekten und zur wissenschaftlichen Studienlage- Umfangreiche Verzeichnisse zur Differentialtherapie, mit Querverweisen, Sicherheitshinweisen- Umrechnungstabellen und Literaturlisten- Ein Ausführliches Glossar sowie ein ausführliches Literaturverzeichnis- Sorgfältig erstellte Indizes mit Stichwort-, Arznei- und Rezepturverzeichnissen
Autorenporträt
Barbara Kirschbaum qualifizierte sich 1980 als Bachelor of Acupuncture am International College of Oriental Medicine, East Grinstead, England, wo sie dann 7 Jahre als Dozentin tätig war. Weiterbildung in der TCM bei Maciocia, Bensky, Kaptchuk und vielen anderen. Seit 1989 Unterrichtstätigkeit in Akupunktur und chinesischer Arzneimitteltherapie in Deutschland und Europa. Mehrmonatige Studienaufenthalte in TCM-Krankenhäusern in Tianjin, Chengdu, Kunming. Leiterin des Pharmakologie Zentrums Hamburg, Kooperationspartner der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und TCM e.V. Seit 25 Jahren in eigener Praxis tätig mit Schwerpunkt Krebs-, Darm- und gynäkologische Erkrankungen.