12,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der österreichisch-ungarische Automobil- und Flugpionier, Abenteurer und Saharaforscher Ladislaus E. Almásy wurde zum Vorbild für den "englischen Patienten" in Buch und Verfilmung. Seine aufregenden Expeditionen in der Sahara beschrieb er in einem 1939 erschienenen Buch. Schwimmer in der Wüste ist die wahre und faszinierende Geschichte hinter Roman und Film. In seinen Aufzeichnungen erzählt Almásy von seinen Sahara-Expeditionen, seiner Spionagetätigkeit im Zweiten Weltkrieg, der Entdeckung der "verschollenen" Oase Zarzura und den Felszeichnungen im Gilf Kebir.…mehr

Produktbeschreibung
Der österreichisch-ungarische Automobil- und Flugpionier, Abenteurer und Saharaforscher Ladislaus E. Almásy wurde zum Vorbild für den "englischen Patienten" in Buch und Verfilmung. Seine aufregenden Expeditionen in der Sahara beschrieb er in einem 1939 erschienenen Buch.
Schwimmer in der Wüste ist die wahre und faszinierende Geschichte hinter Roman und Film. In seinen Aufzeichnungen erzählt Almásy von seinen Sahara-Expeditionen, seiner Spionagetätigkeit im Zweiten Weltkrieg, der Entdeckung der "verschollenen" Oase Zarzura und den Felszeichnungen im Gilf Kebir.
  • Produktdetails
  • Haymon-Taschenbuch Bd.123
  • Verlag: Haymon Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 923, Best.-Nr.923
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 19. Juni 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 116mm x 33mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783852189239
  • ISBN-10: 3852189233
  • Artikelnr.: 35578219
Autorenporträt
Ladislaus (László) E. Almásy, geboren 1895, Pilot und Berater der Autofabrik Steyr in Graz, wurde nach Testfahrten im Wüstengelände und Aufenthalten in Ägypten zu einem der besten Kenner der östlichen Sahara. Zahlreiche Expeditionen, Publikationen auf Ungarisch, Deutsch und Französisch. Er starb 1951 in Salzburg.